Frage von Juvv3l, 64

Was für eine Krankheit könnte ich wohl haben?

Ich bin seit ungefähr fünf Tagen krank. Alles fing an mit starken Kopfschmerzen und enormen Kältegefühl trotz den circa 27 Grad vor der Haustür. Anfangs schoben meine Familie und ich alles darauf das ich am Vormittag Stundenlang in der Sonnegelegen habe und möglicherweise einen Sonnenstich hatte. Das war allerdings schnell vergessen als es gegen abend immer schlimmer wurde und Fieber bis zu 39 Grad dazukam. Viel wurde versucht von Tabletten bis hin zu Wadenwickeln. Von dem vielen Trinken musste ich mich wiederholte Male übergeben und essen tat ich so gut wie nichts. Am nächsten Tag löste dann Übelkeit und Schwindel die Kopfschmerzen ab und mir viel es schwer zu sprechen. Schliesslich blieb nur noch ein stetiger Husten der mich zur Atemnot drängt und Fieber. Gerade jetzt gemessen sind es 38,5 Grad. Würde mich echt über eine Antwort freuen oder Tipps die helfen den Husten und das Fieber zu besiegen auch wenn ich dort alles andere als untätig war. Danke, danke

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Juvv3l,

Schau mal bitte hier:
Krankheit Husten

Antwort
von bastidunkel, 43

Dir fällt sein 5 Tagen nicht ein, dass es dafür Ärzte gibt? Dr. Gutefrage ist gerade in Urlaub.

Antwort
von mimi142001, 32

Warum gehst du denn nicht einfach zum Arzt?!
Wie bitte soll dir jemand hier helfen?!
5 Tage Zeit und du gehst nicht zum Arzt?!

Kommentar von Juvv3l ,

Bei diesem Kommentar weise ich auf meine Antwort unter dem Kommentar von dem freundlichen "MarkusGenervt" hin. Warum liest du nicht erstmal alles sorgfältig durch?! Soll ich jedem einzeln antworten?! Viele Leute und jedem einzeln antworten...?! Na klar...

Kommentar von mimi142001 ,

Na klar! Dann solltest du nicht im Internet so viele Leute fragen :-D

Antwort
von MagiFan, 40

sommer grippe

Antwort
von MarkusGenervt, 35

Schon mal was von "Arzt" gehört?

Kommentar von Juvv3l ,

so das ist jetzt einfach mal für alle die zu "beschränkt" sind mich danach zu fragen ob ich es denn schon einmal bei einem Arzt versucht habe: Ich war bei einem der mir Tabletten gegeben hat die nichts geholfen haben ausser dass das Fieber für grob einen Tag nachliess. Nachdem ich bemerkt hab das es nichts bringt hab ich einen weiteren Termin ausgemacht allerdings hab ich den erst nächste Woche und ich würde mich einfach gerne im Vorraus erkundigen. Danke für die hilfreiche Antwort Leute...

Kommentar von MarkusGenervt ,

Davon hast Du nix gesagt.

Dennoch: War Deine Stimme so kaputt, dass Du den Arzt nicht fragen konntest oder gehörst Du zu denen, die vor den Göttern in Weiß vor lauter Ehrfurcht erzittern und keinen Ton heraus bekommen?

Woher sollen wir das hier wissen?

Steht bei meinen Nick "Dr. med. MarkusGenervt"?

So hoch scheint Dein Fieber ja nun nicht zu sein, dass Du schon halluzinieren könntest.

Kommentar von MarkusGenervt ,

P.S.: Auch wenn du das Wort "beschränkt" in Anführungszeichen setzt, wird es dadurch nicht weniger beleidigend.

Wenn Du beleidigen willst, dann tu es einfach ohne diese Falschheit!

Kommentar von Juvv3l ,

Wie gesagt ein schlauer Mensch der sich dafür interessiert, hätte vielleicht genug Vernunft gehabt zu fragen wie das denn aussieht mit einem Arzt... Ob ich schonmal einen Termin hatte oder nicht. Aber anscheinden gehörst du zu den Menschen die dies nicht tun weil dir der Verstand dazu fehlt. Entschuldigung aber so erscheint es mir.

Ich hatte Krebs, in der dritten Klasse was meine Eltern beinahe in die Verzweiflung und mich in den Tod getrieben hätte. Es ist, wie mir mein Therapeut erklärte, auf den Krebs zurückzuweisen das ich mich  bei Krankheiten gerne genau erkundige in der Angst eine dermassen folgenschwere Krankheit könne wiederkehren.

Kommentar von Juvv3l ,

Ich entschuldige mich bei dir für die ein oder andere Sache die dich verletzt oder angegriffen hat. Ich hatte einfach auf eine nettgemeinte Antwort gehofft aber dies blieb bisher aus. Entschuldigung also und für mich ist die Diskussion hiermit beendet da ich keine Lust auf weitere kleinkindliche Anfeindungen meiner und deiner Seits habe.

Kommentar von MarkusGenervt ,

Und dennoch lässt Du meine Antwort löschen, weil sie Dir unbequem ist …

Ich selbst kann Dir nichts entschuldigen. Deine Einstellung ist einfach daneben und damit wirst Du auch immer wieder anecken und unangenehm auffallen.

Kommentar von Juvv3l ,

ja ich wollte diese Diskussion beenden und muss mich echt zusammenreissen nicht meinem Wille nachzugehen alle Vorwürfe zu beseitigen aber eine Frage würde ich gerne noch stellen.

Wie alt bist du?

Kommentar von MarkusGenervt ,

Ich würde mal grob schätzen so ca. 3x älter.

Kommentar von mimi142001 ,

Hallo Markus Genervt du hast recht!

Antwort
von 123ok456, 30

Der Arzt weiß Bescheid

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community