Frage von ServerHilfe, 107

Was für eine Grafikkarte r9 390 oder Gtx 970?

Gtx 970 oder
r9 390 8gb?

Mit dem Intel i5 6600k.

Ich bin mir nicht sicher welche ich nehmen soll? Bei welcher kann der Prozessor mehr rausholen? Welche kann ich länger brauchen? Ist der grössere Stromverbrauch der R9 Schlimm?
Das soll sie können:
Battlefield 4
Gta 5
Minecraft mit Shader
--------------------

Expertenantwort
von xGeTReKtx, Community-Experte für Computer & PC, 60

Welches Netzteil ist verbaut bzw wirst du kaufen ?

Ich würde dir die R9 390 Nitro empfehlen der höhere Stromverbrauch (50-60W) (Die Angaben von beiden Herstellern kannst du sowieso vergessen)

+ 8GB VRAM bei gleichem Preis
+ Genau so schnell
+ Bei der GTX970 tritt oft mal Spulenfiepen auf (Viele sagen das war nur früher bei Release so aber ich habe jetzt schon 2 Freunde die Karten erwischt haben bei denen das Fiepen ab 80-90FPS hörbar ist)

Deiner CPU ist es vollkommen egal welche Grafikkarte verbaut ist.

LG

Antwort
von KolnFC, 42

Hallo

Nächsten Monat kommt die GTX 1070, selbst wenn diese dir noch zu teuer ist bedeutet das, dass die Preise für die alten Karten purzeln werden.

Gleiches gilt für den Release von Polaris 10/ 11 Karten, diese sollen in etwa der 390X/ 380X entsprechen, bei einem Verbrauch von unter 100/ unter 75 Watt und kommen in 2-3 Monaten auf dem Markt. Auch hier gilt: Sollten diese Karten zu teuer sein (wobei AMD eher von unten angreifen will, also kaum Leistungssteigerung dafür deutlich effizienter und billiger als 1070/ 970), fallen zumindest die Preise für die alten Karten.

Also sich kurz vor der Wachablöse noch eine Karte zu holen würde dich auf lange Sicht bloß frustrieren.

Solltest aber - aus welchen Grund auch immer - darauf angewiesen sein: Die Karten nehmen sich performance-technisch nicht viel, bei 1440p hat die 390 vermutlich leicht die Nase vorne. Der durchschnittliche Verbrauch ist so immens nicht aber die 390 hat Peaks von bis zu 350 Watt (!) (mehr hier: http://www.tweakpc.de/hardware/tests/grafikkarten/xfx\_radeon\_r7\_370\_r9\_380\...), wobei die Skylake CPU recht sparsam ist, solltest du nicht übertakten oder zumindest nicht so hoch übertakten das du an der vCore drehen musst reicht ein 500/ 550 Watt Netzteil nach wie vor.

Ich hoffe ich konnte helfen

Kommentar von ServerHilfe ,

Danke! (=
Wann kommt dann die neue Generation von AMD? Und wird diese wirklich besser als die Gtx 1070/1080?

Kommentar von KolnFC ,

Es gibt noch kein offiziellen Releasetermin, fest steht nur die stärkere Karte (Polaris 10) kommt vor der 11er und beide werden noch 2016 erscheinen (vermutlich Q3).

Die Karten werden schwächer sein als die Nvidia Pendants. AMD hat bereits angekündigt, dass es die Polariskarten im Mainstream angesiedelt werden, also eher vergleichbar mit den kommenden 1050/ 60. Vermutlich werden sie auch im mobilen Bereich auf großes Aha stoßen, nach neusten Meldungen soll die Polaris 11 bei einem Verbrauch von um die 60 Watt die Performance einer 380X haben, das wäre enorm. Es geht also bei Polaris "nur" um die Steigerung der Effizienz.

AMD wird seine Highend- & Enthusiastenkarten unter dem Namen Ellesmere erst im Q1 2017 releasen, bis dahin stimmen dann auch die Produktionsmargen für HBM2 Speicher. Dieser wird bei Nvidia dann in dem Nachfolger der Titan & TI eingesetzt, dafür ist jedoch noch kein Release bekannt.

Kommentar von Marbuel ,

Nein, schlechter als die GTX 1070 und damit natürlich auch die GTX 1080. Was bisher bekannt ist, werden es eher effizientere Versionen der aktuellen Karten, ohne dabei aber großartig an Performance zuzulegen.

Kommentar von ServerHilfe ,

Also ich weis jetzt nicht was ich machen soll... Also die neue Reihe von AMD wird nicht wirklich besser sein... Also geh ich wahrscheinlich zu Nvidea und Kauf mir die 980Ti oder 1070 aber welche von den beiden ist preis/Leistung besser?
(Ich spiel kein 4K)

Kommentar von ServerHilfe ,

Die 980ti ist momentan zu teuer für mein Budget :/ also kommt die 1070 schon gar nicht in frage

Kommentar von KolnFC ,

Die 1070 wird günstiger zu haben sein als die 980ti vermutlich etwas langsamer bis ähnlich schnell (Es gibt bisher noch keine Benchmarks, sind nur Vermutungen).

Die neuen AMD Karten werden eine günstige und sparsame Alternative, Polaris 10 z.B. wird leistungstechnisch etwas vor den erwähnten Karten (GTX970 und R9 390) liegen aber deutlich leiser und sparsamer sein, vermutlich auch günstiger.

Ich wollte damit nur sagen: Warten lohnt sich, ob nun auf deutlich potentere oder einfach nur günstigere und sparsame Karten ist dir überlassen. Nur jetzut noch eine 970er oder 390er zu holen macht wenig Sinn.

Expertenantwort
von Marbuel, Community-Experte für Computer & PC, 22

Geschmackssache. Von der Geschwindigkeit sind sie in etwa gleichwertig. Mit mehr Ram und den besseren DX12-Support ist die AMD vielleicht etwas besser für die Zukunft gerüstet, wobei man klar sagen muss, die Zukunft von DX12 ist ungewiss und 8 GB Ram kann die Karte wohl eher weniger ausschöpfen. Trotzdem spricht das für die AMD. Nvidia ist in meinen Augen unproblematischer, zumindest war es bei meinen Karten bisher immer so. Das mit dem Strom musst du schon selbst wissen.

Antwort
von Bujin, 32

Ich denke mit nem ziemlich aktuellen Skylake Prozessor und DDR4 RAM würde ich auch auf die nächste Generation Karten warten. Die GTX 1070 wird zwar wahrscheinlich etwas teurer, ist dafür aber auc mehr als 60% schneller als die 970 und sogar etwas schneller als die 980 TI. Dazu komtm dass sich die 1000er Reihe extrem gut übertakten lässt und nochmal deutlich mehr Leistung rauszuholen sein wird! 

Also mein Tipp wäre du kaufst dir jetzt eine gebrauchte und günstige Übergangskarte (wenn du den PC jetzt schon brauchst) und verkaufst diese dann später wieder um dir entweder eine 1070er zu kaufen, oder eine 980 / 980 TI die extrem im Preis sinken sollten sobald die 1000er da sind. 

Kommentar von ServerHilfe ,

Also die 1070/80 ist viel zu teuer für mein Budget... Ich werde wohl eher die 980/980ti nehmen. Denn ich werde eh nur spiele wie Gta, Minecraft oder Battlefield spielen und nicht in 4K

Kommentar von Bujin ,

1070 und 1080 sind auch stärker auf VR ausgelegt. Mit ner VR Brille hat eine 1080 fast doppelt so viel Leistung wie eine 980 TI. 

Antwort
von Gwynbleidd, 23

Die GTX 970 hat nur 3,5Gb VRAM. Das ist für zukünftige Spiele zu wenig. Jedoch macht AMD gerne mal Probleme. Wenn die R9 390 jedoch auf deinem PC gut läuft nimm die.

Aber warum sparst du nicht einfach auf die GTX 1070?

Kommentar von Gwynbleidd ,

Ach ja, wieviel Watt bringt dein Netzteil her?

Expertenantwort
von dermitdemhund23, Community-Experte für Computer, Grafikkarte, PC, 37

Nächsten Monat kommt die gtx 1070 und wird etwas teurer als die 390/970 aber es lohnt sich!

Kommentar von Agentpony ,

50% Aufpreis ist jetzt nicht direkt 'etwas' teurer zu nennen.

Antwort
von playandtravel, 33

Ich empfehle die R9 390 von Sapphire. Ein Freund von mir hat die auch und es ist die bislang beste Grafikkarte die er hat, meint er. Du hast ganze 8GB VRAM (die GTX 970 hat lediglich 3,5GB), die R9 390 Nitro bleibt durch die 3 Lüfter recht kühl und der AMD Treiber ist mittlerweile besser als der von Nvidia :)

(letzteres basiert allerdings nur auf meiner Meinung)

Kommentar von Marbuel ,

Das mit dem Nvidia-Treiber und den AMD-Treiber würde ich mal so gar nicht unterschreiben. :-)

Kommentar von playandtravel ,

Wie gesagt, ist meine Meinung. Wobei der neue Treiber (Radeon Settings) schon deutlich moderner ist als Nvidia. Wer das nicht sieht, braucht ne Brille ;D :)

Kommentar von Lassoschlinger ,

Kann ich bestätigen die laufen echt stabil

Antwort
von R3HAX, 39

Wenn jetzt, die R9 390, mehr VRAM bei gleicher Leistung. Wenn du wartest, dann könnte die R9 480 ganz gut passen. Wenn die 490 nicht teurer als 350€ wird, dann die.

Kommentar von ServerHilfe ,

Wann erscheint die r9 490?

Kommentar von Marbuel ,

Das weiß kein Mensch. Vielleicht erst Weihnachten, wenn du Pech hast.

Expertenantwort
von DerLappen, Community-Experte für Computer & PC, 46

Auf garkeinen Fall einer der beiden Karten! Da die 1070 in 2 Wochen verfügbar ist und auch AMD einige KArten am 1. Juni vorstellen wird, lohnt es sich jetzt nicht mehr eine der aktuellen Generation zu kaufen.

Die Leistung beider Generationen haben sich bei gleichen Stromverbrauch verdoppelt, willst du darauf verzichten? Selbst wenns am Anfang bissl mehr kostet, hat man ziemlich deutlich länger was von, auch das NEtzteil freut sich wegen dem geringeren Stromverbrauch, auf jedenfall bei AMD.

Kommentar von ServerHilfe ,

Lohnt sich die Gtx 980 jetzt noch? Liegt nämlich noch in meinem Budget :/

Kommentar von DerLappen ,

Die lohnt sich überhaupt nicht, das war schon immer so und wird auch so sein wenn die Preise sinken. Selbst wenn die 980 auf 300€ sinken würde, würde sie sich immernoch nicht gegenüber einer 1070 lohnen. Allein wegen dem fehlenden Support für Asynchrone Shader.

Kommentar von ServerHilfe ,

Aber eine 1070 kann ich mir nicht leisten ):

Kommentar von DerLappen ,

AMDs Karten kommen auch bald, da soll eine Dabei sein, welche an die Leistung einer r9 390 bzw gtx 970 rankommt, aber vermutlich weniger oder gleichviel kosten wird, aber dafür weniger Strom brauchen wird.

Kommentar von ServerHilfe ,

Lohnt sich dann die 980ti

Kommentar von DerLappen ,

Wenn du dir keine 1070 holen kannst, dann auch keine 980ti^^. Die 1070 wird vermutlich garnicht Mal so viiiiel teurer als die 970. Warum nicht darauf sparen?

Kommentar von ServerHilfe ,

Die 970 gibt's für 350.- die 980Ti min für 700.- 350.- wär in meinem Budget

Kommentar von DerLappen ,
Kommentar von DerLappen ,

DIe 1070 wird vermutlich zwichen 350 und 400€ kosten, aber sicher ist sich noch keiner, wobei ein höherer Preis schon ziemlich dreist wäre.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community