Was für eine Beruf ist es Frauenrechte zu unterstützen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Entwicklungshelfer

Wenn Du etwas für Frauen tun möchtest, kannst Du das auch hierzulande in jedem Beruf für deine Kolleginnen. Das nennt sich dann "Gleichstellungsbeauftragte".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde eher Politik studieren und dann in die Richtung gehen. Mehr Einfluss, weniger "Helferberuf", mehr Befugnisse, weniger ausführend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gleichstellungsbeauftragte/r zum Beispiel. Du Arbeitest dann in einer Firma oder einem Unternehmen mit, und achtest darauf, dass auch Frauen in den Führungspositionen vertreten sind, dass nicht nur Männer einen Ausbildungsplatz dort bekommen etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?