Was für ein Strafe werde ich wohl kriegen oder nur ein Verwarnung gib mir bitte mehr Informationen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du hast dich entschuldigt, aber der Pisser hat die Anzeige nicht zurück gezogen.

Aus diesem, deinem Satz kann man schon sehr gut herauslesen, wieviel eine Entschuldigung von dir Wert ist, nämlich nichts.

Man entschuldigt sich, wenn einem etwas, dass man getan hat Leid tut, und nicht, weil mal plötzlich Schiss vor den Konsequenzen hat.
Du solltest vielleicht erst mal ganz allgemein mehr Respekt gegenüber deinen Mitmenschen haben und lernen was Demut heißt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anoyme90
22.11.2016, 20:04

Achhhh die können mir ein blasen

0

Keine Sorge.
Wird eingestellt, wenn es so ist, wie du es uns schilderst. (Weiße Weste)

Hatte auch mal sowas an unserer Schule:
Ein Mädchen und ihr Freunde haben in Büchern (Stundenausgaben) Zettel herein gelegt, wo drauf stand, dass eine Lehrerin die Hu**e von A*** **** ist!
Das wurde angezeigt und fallen gelassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das landet garantiert vor Gericht. Mit einer Verwahrung kommst Du auch nicht davon.  Bei deinen Sozial-stunden kannst Du das dann alles sacken lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anoyme90
29.10.2016, 11:21

Ja ich bereue das echt, sowas war echt Respektlos, will einfach nur die strafe schnell wie möglich beenden.

0

wird sicher fallen gelassen.....

obwohl du es 100% verdient hättest.....-.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an ob du schon Vorstrafen hast. Gestern bekam jemand 10 Monate ohne Bewährung für Hetzen auf Facebook. Der war aber auch Mehrfachtäter.

http://www.radiobremen.de/nachrichten/gesellschaft/facebookwardenburg100.html


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anoyme90
29.10.2016, 11:21

Ich habe garnichts also meine akte ist sauber

0
Kommentar von anoyme90
29.10.2016, 11:22

Ach du sch***e

0
Kommentar von Nico0363
30.10.2016, 01:53

Zur"Bewährung" wird es nicht kommen! Fast alle (98%) aller Beleidigubgsdelikte werden (von Jugendlichen) eingestellt. Auch wenn deine Meinung jetzt zum 3. Reich gehörte, es wird nichts passieren!

0

Keine Angst.
1. Wird das NIEMALS (!) vor Gericht kommen.
99% aller beleidigungsdelikte werden eingestellt.

Die restlichen 1% sind Täter über 21 die schon mehrfach vorbestraft sind und denen das auch zweifelsfrei nachgewiesen werden kann.

Alle 3 sachen treffen bei dir nicht zu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anoyme90
29.10.2016, 11:33

Boar das beruhigt mich bisschen ich danke dir !!!!

0
Kommentar von SkyDown
29.10.2016, 14:50

ahja: wenn du von der polizei vorgeladen werden solltest, dann geh nicht hin. Hab schon relativ viel erfahrung mitgemacht. wirst dannach nix mehr davon hìren

0

Was möchtest Du wissen?