Frage von Wilibili, 13

Was für ein Konzept braucht ein Webdesigner um ein Kontaktformular zu erstellen und die korrekte Mailadresse einzufügen?

Ich habe eine Webseite mit Webshop machen lassen. Für sehr viel Geld hat der Webdesigner eine katastrophale Seite geliefert. Es hat auch viele kleine Fehler, unter anderem das fehlende Kontaktformular, es ist nur eine Mailadresse angegeben (info@) und die geht auf meine Private Mailadresse, statt die Geschäftliche. Ich habe das bemängelt und er meint, das Projekt habe kein Konzept und darum will oder kann er das nicht in Ordnung bringen. Was für ein Konzept braucht man dazu ausser Adresse und Mailadresse? Es ist mir unverständlich. Besten Dank für eine Antwort

Antwort
von derobert, 8

Auch für eine Webseiten sollte ein Lasten/Pflichtenheft angelegt werden was genau festlegt wie was und in welchem Umfang getan werden soll. Quasi eine erweiterte Ausführung zu dem was im Auftrag ( ws soll eine Webseite erstellt werden) steht. Auch das Kontaktformular muss darin aufgenommen werden bzw. Deren genaue Funktion (versenden der anfrage per mail an dich oder lediglich das abspeichern in einer Datenbank). Wenn du als Auftraggeber nicht zufrieden bist muss der Auftragnehmer nachbesser, sofern die Aufgaben nicht so erfüll wurden wie Vertraglich vereinbart.

Antwort
von CrEdo85wiederDa, 9

Du brauchst lediglich einen gescheiten und fähigen Webdesigner :) vielleicht kann ich dir ja helfen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten