Frage von ttheted, 95

Was für ein Konto wählen (Schweiz)?

Ich bin 13 und lebe in der Schweiz Ich möchte ein 2. Bankkonto eröffnen, bei welchem ich sparen kann, also nichts oder möglichst wenig ausgeben möchte. Es sollte einen guten Zinssatz haben. Momentan habe ich ein Konto bei der PostFinance hat jemand einen Tipp

Antwort
von Achterbahnfan12, 47

Ich empfehle dir ein Sparkonto von der PostFinance. Heute gibt es leider fast keinen Zins mehr. Aber da du schon ein Konto bei der Post hast, ist es am einfachsten auch gleich das Sparkonto bei der PostFinance zu eröffnen.
Aber auch die Migros Bank wäre vielleicht eine Option.
Einfach UBS und CS  würde ich dir nicht empfehlen. Der Zins ist dort fast 0%

Hoffe konnte dir weiter helfen.

Gruss aus der Schweiz

Kommentar von swissss ,

unter 18 ok

Antwort
von Nairi1997, 30

Also ich habe sozusagen zwei Konti bei der Raiffeisenbank. Ich habe eine Young Member Karte worauf beide Konten laufen. Das einte ist mein Lohnkonto und das zweite ist das Sparkonto. Ich finde das ziemlich praktisch, denn jetzt brauche ich nur eine Karte und nicht zwei separate Karten.

Gruss Nairi1997

Antwort
von xo0ox, 20

Mach ein Jugendsparkonto, meiner Meinung nach hat Raiffeisen die besten Optionen für Junge Leute.

Ich hab da mein ''Lohn'' und mein Sparkonto und bin jedes mal froh das ich bei Raiffeisen bin, egal wo in der Schweiz du gerade bist, in fast jedem Dorf gibt es einen Raiffeisen Automaten und wenn nicht in diesem Dorf dann bestimmt im nächsten.

Antwort
von swissss, 26

unter 18 gibt es nur ; Bei der PostFinance ein Jugendkonto.

https://www.postfinance.ch/de/priv/prod/acc/young/detail.html?gclid=CLn_t4yXuMsC...

Antwort
von Fini23062003, 45

Bist du nicht noch zu jung für überhaupt 1 Konto?aber ansonsten würde ih sagen frag nal deine Eltern

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community