Frage von nicole107, 43

Was für ein Gott ist Gaia?

ich mache ein Projekt in Latein und wolte nachfragen was Gaia für ein Gott ist bzw. Befruchtung,Wasser etc..

Antwort
von Teamo86, 9

Sie ist nicht wirklich eine Göttin sondern eine Versinnbildlichung oder Göttergestalt der Erde. Sowie Uranos der Himmel ist.

Zuerst war Chaos, dann kam Uranos und Gaia und zeugten die Titanen. Ihr jüngster Sohn Saturn wurde der Anführer der Titanen und ist der Vater von Jupiter. Erst mit Saturns Kindern beginnt die Ära der Götter.

  • Chaos
  • Gaia - Uranus Erde und Himmel
  • Saturn (griesch. Kronos) Anführer der Titanen
  • Jupiter (griesch. Zeus) bester und größter Gott / Göttervater
Antwort
von nowka20, 14

 

Gaia (Mythologie), die Urmutter in der griechischen und römischen Mythologie
(sagt wiki)

Antwort
von Raptoryoshi, 39

Sie ist die Göttin der Erde, Ehefrau des Uranus, dem Himmel und Mutter von den Titanen (denke ich).

Antwort
von josef050153, 15

Gaia war bei den alten Griechen die Göttin der Erde.

https://de.wikipedia.org/wiki/Gaia_%28Mythologie%29

Die Römer haben sie (wie vieles andere) dann von den Griechen übernommen.

Antwort
von latricolore, 27

Wenn du es schon nicht selbst gefunden hast, musst du es nun wenigstens selbst lesen ;-)
https://de.wikipedia.org/wiki/Gaia_%28Mythologie%29

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community