Frage von keinplankp110, 67

Was für ein Geschenk zur Geburt?

HILFE meine beste Freundin erwartet in ca. 4 Wochen ein Baby und ich habe keine Idee was ich ihr schenken kann! Eine Baby Erstlingsausstattung hat sie glaube ich schon alles! Ich bin im Moment auch leider so gar nicht kreativ, wegen dem ganzen Babystress, ich würde ihr aber trotzdem gerne schönes Geschenk machen zur Geburt! Hoffentlich habt ihr ein paar Ideen für mich! DANKE!

Antwort
von Rockige, 17

Du könntest:

Sie fragen was sie noch dringend braucht fürs Baby oder sich einfach sehr wünscht (sich aber nicht gönnt weils schön wäre aber aktuell nicht in den Finanzplan passt). Du könntest sie fragen was sie innerhalb der nächsten 6 Lebensmonate des Kindes brauchen könnte. Du könntest aber auch einfach einen Body oder Strampler besorgen in den das Baby irgendwann rein passt (die sind auch prima, erst hat man was zum angucken und irgendwann passt er halt).

Und zusätzlich gäb es in dem Fall von mir einen "Korb für die Seele der Mama". Entspannungstee, Stilltee (wenn gestillt wird), Stilleinlagen (auch praktisch falls man in der ersten Zeit abpumpt, da man in der Anfangszeit bei jedem Mucks anfängt an der Brust zu tropfen). Dazu die Lieblingsteesorte und eine Packung der Lieblingskekse. Warum ausgerechnet so etwas? Ich erinnere mich noch gut daran das ich manchmal am Rande meiner Kräfte war - und dankbar war für jede Minute die ich mich mal in Ruhe für einen Tee zurückziehen konnte.

Antwort
von Apfel2016, 10

Kurz vor der Geburt wird bereits alles da sein. Aber Kleidung ab Größe 62/68 oder 74 könnte man schon schenken. Oder du kaufst Artikel die verbraucht werden Babycreme, Duschbad, Windeln....das kann man ja ganz nett verpacken. Ein Gutschein von Ernsting oder dm kommen auch meistens gut an. Vielleicht hat sie ja noch kein Nachtlicht, da gibt es ja div. verschiedenen...

Die Frage ist ja auch wie gut seid ihr befreundet und wie viel Geld möchtest du ausgeben. Dann wäre zB auch ein Babyarmband mit Gravur (ab ca. 30€) etwas oder eine versilberte Rassel.

Wenn dir das alles zu unsicher ist, dann frag deine Freundin was noch fehlt.

Antwort
von wilees, 20

Du kannst davon ausgehen, dass junge Eltern kurz vor der Geburt alles Notwendige haben. Schenke doch ein gutes Spielzeug ab 6 Monate.

Antwort
von PJ2014, 14

Hast du schon einmal von "lost my name" gehört? Das ist ein ziemlich süßes Buch ... es ist personalisierbar, ich habe es einer guten Freundin zur Geburt ihres Sohnes geschenkt und es kam sehr gut bei ihr an.

Und wenn es sich um deine beste Freundin handelt, dann denke auch an Sie und nicht nur an das Baby, denn die frisch gebackenen Mütter werden gerne vergessen und jeder schenkt nur etwas für das Baby ;)

Antwort
von Fliegengewicht4, 12

Eine selbst gemachte Windeltorte wird gut ankommen.

Verziere sie vielleicht mit Stoffwindeln, Rasseln, Babypflegeprodukte, Socken, Babywattestäbchen (als Kerzen), Schnuller, Schnullerkette, ein Kuscheltuch, eine Spieluhr, Rasselschuhe, Fläschen, Babyöle, Duschbad für Baby und Mama, Babybürste, Nageschere für Babys, Babyzahnbürste und -Zahnpasta, Badethermometer, Kinderwagenkette,

oder etwas was sehr gut in eine Windeltorte passt (von der Größe her) sind die Tut Tut Babyflitzer, Vtech Tip Tap Tiere, und Figuren der Kleine Entdeckerbande- Welt von Vtech. (ab 9 Monate sind sie schon sehr interessant, hab sie schon an 3 Kleinkindern verschenkt und alle sind begeistert)

Oder kaufe einen Korb und verziere sie mit diesen Dingen.

Frage sie ob sie vielleicht ein Mobilie möchte fürs Gitterbett (wenn sie noch keines hat).

Antwort
von BEAFEE, 20

Schenke ihr Zeit ! Gerade als frisch gebackene Mutter fehlt oft die Zeit oft, um mal etwas für sich selbst zu tun....

Ein paar Gutscheine mit einem riesigen Blumenstrauß zum Babysitten und für das Lütte findest Du bestimmt auch etwas Hübsches....

Antwort
von eostre, 8

Richtig nützlich sind Gutscheine der örtlichen Drogerie-da wird sie nämlich jede menge Geld lassen. 

Eine trageberatung, ein tragetuch, ein Gutschein fürs Kanga oder, wenn es teurer sein darf: ein babybay oder einen tripp trapp.

Wenn sie deine beste Freundin ist und spezielle Vorlieben hat, dann beschenke sie auch damit. 

Antwort
von honey00, 13

Wovon man am Anfang nie genug bekommen kann ist Windeln, Spucktücher, Feuchttücher, Feuchtigkeitscreme, Gutschein von Rossmann...sonst fällt mir noch ein:

Ein Set für Fuß- oder Händeabdruck vom Baby

Erstes Fotoalbum

personalisiertes Schmusetuch

Ich würde auch was für die frischgebackende Mama kaufen z. B. Erholungsbäder, Gesichtsmasken usw.

Antwort
von Steffile, 19

Ich habe mich sehr ueber ein Parfuem von einer Freundin gefreut. Weil jemand auch an mich denkt :)

Antwort
von Aliciawonna, 14

Du kannst ihr ein weißen Body schenken auf dem Glückwünsche und Unterschriften stehen dafür gibt es extra Stifte oder so eine modeliermasse auf dem sie einen händeabdruck ihres Kindes einrahmen kann

Antwort
von Maximilian0296, 16

Kauf doch irgendwas für die Mutter - fürs Baby wird nämlich schon alles da sein :-)

Antwort
von TestBunny, 13

Ein Windeltagebuch ist lustig, dazu einen individuellen Schnuller.

Antwort
von MissUnknown2014, 14

ich finde ein Kuscheltier oder so eine kuscheldecke fürs Kind ganz süß :) hab sowas auch von meiner Patentante bekommen und besitze mein Stofftier heute noch :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten