Frage von NoNameBroOk, 52

Was für ein geschenk soll ich einem 15 jährigem mädchen schenken?

Wir wichteln und ich weiß nicht was ich für ca.5€ schenken soll.

Antwort
von Doesig, 52

Eine Kleinigkeit aus dem Bodyshop. Das verpacken sie dir auch noch nett.

Wenn ihr keinen Bodyshop habt, dann geht auch Rossmann oder dm oder so. Irgendeine kleine Handcreme oder Duschgel. Da gibt es auch im Kassenbereich einen Tisch mit Geschenkpapier, das du benutzen kannst.


Antwort
von MyFishhAurely, 7

Ein kleines Kuscheltier oder so. Als Schlüsselanhänger ist das unter fünf Euro und das kommt eigentlich immer gut an.

Antwort
von AnneSanders, 26

Wie wäre es mit einem Armband? Hier gibt es günstige: http://de.dawanda.com/product/72687935-armbandfreundschaftsband-gelb-wellenmuste...

Antwort
von xxxTEDDYxx, 34

Du kannst zum Dm gehen und dort ein duschgel und ein Nagellack kaufen ;)

Antwort
von pbheu, 37

mädchen lieben viel mehr die geste als den inhalt.

das kommt dir beim begrenzten wichtelbudget zugute.

eine rosenknospe, gern auch eine schon langsam schrumpelig werdende mag komisch aussehen, in einem 3 x 3 x 3 cm kleinen pappkästchen , in transparentpapier gepolstert, geschenkpapier drumherum und ein schleifchen lässt herzen schmelzen.
kosten:
fast nix (bekommt man manchmal sogar geschenkt beim blumenfritzen)
zeitaufwand
ca eine stunde (mit kaufen und einpacken ist das bereits sportlich)
wirkung
nuklear (wenn du auf sie stehst. fürs wichteln vielleicht ungeeignet, weil du nicht weisst, wer den fallout abbekommt)

kannst du aber auch mit einer (1) praline machen (nur sind mädels gern mal im diät-wahn)

denk dran: das ziel heisst nicht, was wertvolles kaufen, sondern was nettes besonders raffiniert so auszustatten, dass es wie genau für diese person individuell produziert aussieht.

von tampons (siehe thimoking) würde ich eher abraten.

Antwort
von Geisterstunde, 36

Taschenbücher gibt es auch schon für 4,99 Euro.

Antwort
von CrazyBodo200, 28

Du könntest ihr eine selbstgemachte Kerze machen ...

Anleitung :

Du brauchst :

Alte Kerzenreste

einen Docht

Ein gefäss wo die Kerze reinkommt

Und einen Topf zum erhitzen des Wachses

1. Du musst das Wachs der alten Kerzen zerkleinern und in eine Schüssel oder so tun.

2. Du brauchst einen Herd und Topf.Du machst den Wachs nun in den Topf rein und stellst den Herd auf ca. ( ich weiss nciht wie dein herd ist aber stell nicht so hoch ) Stufe 3-4 .

3.Schmelz das Wachs ca. 2-3 min..

4. Gieß den flüßigen Wachs in dein Glas wo die Kerze rein soll.

5.Nimm den Docht und befesstige ihn irgentwo damit er in der Mitte hält ( ein strohhalm oder so )

6. 15-20 stunden trocknen lassen ! ;)

Ich hoffe die Idee gefällt dir ....

LG

Kommentar von pbheu ,

gute sache.
bei den kerzenresten nicht alles mögliche durcheinandernehmen (sieht dann eher unattraktiv aus), vor allem nie wachs und ikeateelichter mischen.

Kommentar von CrazyBodo200 ,

Ja stimmt ! ;)

Antwort
von Himmelsblau, 33

Nagellack

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten