Frage von spangenberg1995, 34

was für ein erstes auto würdet ihr kaufen?

etwa für 3000 euro

die unterhaltskosten sollten so gering wie möglich sein

Antwort
von nutsnbolts, 34

Prinzipiell kommen für Dich alle Autos infrage, die in großer Zahl hergestellt wurden (Golf, Astra, Fiesta) UND die nicht über zuviel Elektronik verfügen UND die Dein Schrauber um die Ecke (nicht die teure Vertragswerkstatt) für wenig Geld wieder flott kriegt.

Übrigens: Ersatzteile gibt's günstig beim Schrotthändler - manchmal
muss man sie sogar selbst von den Unfallfahrzeugen abbauen (also Werkzeug mitnehmen).

Antwort
von jbinfo, 13

Honda, Toyota, Mitsubishi, Mazda  - Sparsam, günstig im lfd. Unterhalt und sehr zuverlässig.

Antwort
von Kutscher1990, 22

VW Polo6n mit dem 1.4 Liter Motor (robuster als der 1.0)

Kommentar von Kutscher1990 ,

Acsho was ich noch vergessen habe ist zum Beispiel Toyota baut sehr langlebige Autos, Nissan auch, da kann man sich mal umsehen und auch Peugeot zum Beispiel ein guter 106, sehr günstig im Unterhalt. Citroen Saxo und eben der Volkswagen Polo 6n. 

Antwort
von OhaaNelo, 17

Guck mal nach einem vw Passat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten