Frage von ApexY, 59

Was für ein Abschluss bräuchte ich als Fachinformatiker?

Antwort
von TechnicalRAC, 13

Hallo ApexY,

das kommt immer auf den Betrieb drauf an. Es gibt Betriebe die dich mit einen Hauptschulschulabschluss einstellen und wiederum gibt es Betriebe die dich nur mit einen Abitur einstellen.

Man muss aber sagen, wenn du Mathe nicht magst, und schlecht darin bist solltest du es lieber damit lassen. Weil Mathe kommt bei der Ausbildung sehr intensiv vor.

MfG

TechnicalRAC

Expertenantwort
von greenstar19, Community-Experte für Computer, 29

Hallo,

welche Fachrichtung ? Systemintegration oder Anwendungsentwicklung ?

Bei der Systemintegration suchen viele Firmen auch Realschüler, meist aber werden Fachhochschüler oder Abiturenten eingestellt. Wenn man gutes Wissen und vor allem Interesse zeigt hat man aber mit einem mittleren Abschluss eine gute Chance.

Bei der Anwendungsentwicklung werden fast hauptsächlich Fachhochschüler oder Abiturenten eingeladen.

---

Je nach Firmen in deinem Umkreis kann es aber auch anders sein. Firmen die Dienstleistungen bei Kunden direkt anbieten ist ein Führerschein wichtig, daher werden dort meist Fachabi oder Abiturenten gesucht.

LG Nico

Antwort
von ThisIsGu, 44

Mindestens ne gute Mittlerereife oder Abi.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community