Frage von kackhaufen789, 21

Was für den freund/ -in tun?

Wir überlegen und diskutieren schon seit längerem über Karneval 2017. Mein Freund (18) würde gerne bei einer Karnevalsgruppe mitgehen. Und ich (16) möchte bei einer anderen Gruppe mitgehen, weil wir dort unsere Freunde haben, da wir nicht direkt in der nähe wohnen und so nicht den selben Freundeskreis haben. Allerdings wollen wir auch zusammen bei einem Wagen gehen, da wir Karneval 1 Jahr zusammen sind. Er will aber nicht bei mir mitgehen weil er bei mir keinen kennt und weil der Wagen nicht gerade die besten Züge mitgeht. Ich will allerdings auch nicht bei ihm mitgehen weil ich dort auch keinen kenne. Wir haben viel diskutiert, und sind zu keinem ergebnis gekommen. Wir wollen zusammen bei einer gruppe gehen aber mit unseren Freunden zusammen.

Danke für Eure Hilfe schon mal im vorraus😊

Antwort
von Muhtant, 2

Man,

dann verbringt man halt Karneval getrennt und zusammen...wo ist das Problem?
Freitag getrennt und jeder bei seiner Gang und Samstag nur ihr beide allein ;)

Antwort
von lalifa, 5

schon doof, weil wenn keiner nachgibt, dann kommt ihr nicht zu einer einigung. dann seid ihr karneval nicht mehr zusammen....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community