Frage von MaxBaron, 334

Was fühlen die Mädchen beim GV?

Also man hört ja immer die Mädchen können nur klitoral kommen also von außen das gefällt denne am meisten und was Spüren sie wenn man den Penis zb nur grob reinsteckt nix also interessiert das die nicht hat das keine erregung oderwie ?

Antwort
von mojo47, 120

hmm also bei meiner letzten freundin war es so, dass sie immer sehr erlösende geräusche von sich gegeben hat, wenn er dann drin war und ich sie vorher hingehalten habe und die erregung vorher gesteigert wurde. 

kenne es auch nicht anders um ehrlich zu sein. das ganze führt nicht zwangsläufig zum orgasmus, aber wenn man beim reinen GV zusätzlich mit dem schambein die klitoris stimmuliert, wird es meistens was :)

vllt hatte ich bisher glück bei den frauen, denn das "rein raus" war zwar nie so sicher wie die stimmulation der klitoris, hat aber manchmal durchaus sehr gute ergebnisse gebracht.

ich persönlich denke, dass es vor allem wichtig ist, dass die gefühle stimmen. dann ist eigentlich alles beim sex besser, intensiver und spaßiger :)

Antwort
von Nessza, 116

Es gibt klitorale und innere orgasmen bei frauen.
Manche kommen nur von außen, andere nur von innen, wieder andere können auf beiden wegen zum Höhepunkt gebracht werden.
Allgemein sagen viele: klitoral geht schneller, der innere ist intensiver.
Ob das stimmt ist wohl auch von frau zu Frau verschieden ^^

Antwort
von Repwf, 183

Jein...

Also bei mir ist es so das ich finde Erregung fängt irgendwie im Kopf an... Wenn ich mit meinem Mann Sex habe, dann bekomme ich vom reinen rein/raus keinen Orgasmus, aber es erregt mich trotzdem! Einfach das "wissen" mit ihm vereint zu sein (denn näher als ineinander geht ja nicht) sorgt einfach für ein sehr sehr schönes Gefühl! Das aber, zumindest bei mir, keinen Höhepunkt auslöst!

Drauf verzichten würde ich aber trotzdem niemals wollen, einfach dieses anderen Gefühls wegen!

Hoffe ich habe das einigermaßen verständlich hinbekommen ;-) 

Antwort
von yanabanana, 175

Ich persönlich spüre da kaum was - ist aber von Frau zu Frau unterschiedlich, viele können bestimmt auch so kommen.

Glaube aber, dass man allgemein schon sagen kann, dass man an der Klitoris mehr spürt

Kommentar von Repwf ,

Aber mal unter uns Frauen, würdest du drauf verzichten wollen/können beim "Sex" , also machst du nur ihm zuliebe mit oder warum?

Kommentar von yanabanana ,

Nein, ich mag das, ihn so nah zu haben und bei mir passiert da sehr viel im Kopf dazu, aber rein objektiv spüre ich da wirklich kaum was - aber wie gesagt, das ist von Frau zu Frau total unterschiedlich

Kommentar von Akainuu ,
Aber mal unter uns Frauen

*Von der Männer-Tribüne zuschau*

Kommentar von Repwf ,

Darfst du zuschauen ;-)

Kann mir schon vorstellen das das für Männer ziemlich komisch klingen muss! Akt der eigentlich "nichts" nützt aber trotzdem toll ist! 

@yana...

Ich versteh das voll und ganz, mir geht es genauso! War nur mal neugierig wie es andere Frauen so empfingen! Danke! 

Antwort
von MaraMiez, 179

Das interessiert schon, aber in der Vagina sind eben nahezu keine Nervenenden. Wäre auch sehr unpraktisch, wenn man seine Tage hat und die ganze Zeit merkt, wie es da drinnen runter läuft, oder man den Tampon spüren würde.

Antwort
von amkdude, 160

Also viele Mädels finden es toll, wenn du mit Penis, Fingern und Zunge sanft den After stimulierst. Einige mögens auch wenn eingedrungen wird, das ist ganz unterschiedlich. Aber die Klitoris gehört  natürlich auch dazu, ebenso wie du Brüste, die du sanft anheben und drücken kannst. Auch toll sind Ohr- und Fußmassagen. Einige mögen es auch gerne wenn man mit Händen und Zunge den ganzen Körper hinabstreift und das Glied dabei den Körper des Mädchens berührt. Einfach ausprobieren, jede tickt da anders! Viel ERfolg!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten