Frage von ETEAM,

Was fressen Schildkröten?

Antwort von Ysobel,
6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Unsere Schildkröte hat gerne Tomaten, Salat und Löwenzahn gegessen. Und was auch ganz hoch im Kurs stand, war ein Brei aus Bananen und Zwieback.

Kommentar von purzel6845,

diese Ernährung tut deiner Schildkröte aber ganz bestimmt nicht gut. Den Salat und vor allem die Bananen und den Zwieback solltest du dringend weglassen, oder wirklich nur ganz, ganz selten als Leckerli geben. Die Hauptnahrung sollte aus Wiesen- oder auch Gartenkräutern bestehen. Auch Ringenblumen, Rosenblüten, Fetthenne, Erdbeerblätter, wenig Klee, können gefüttert werden.

Kommentar von Ysobel,

hmmmm...also den Zwieback bekam sie ja nicht jeden Tag. Ich denke es war ok, denn nicht umsonst ist sie knapp 28 Jahre alt geworden.

Kommentar von ordrana,

28 jahre? das ist ein witz, für das alter, daß sie erreichen hätte können. gerade mal ein viertel vom normalen alter nennst du alt? du kannst sie viel mehr wegen ihrem durchhaltevermögen bei schlechter gesundhiet bewundern.*mitdemkopfschüttel

Kommentar von Kristall08,

Bei der Ernährung wundert es mich nicht, dass sie nur 28 Jahre als geworden ist. :(

Wer füttert ein Reptil auch schon mit so einem Mist?

Antwort von jessun,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Die Frage ist schon alt, aber für alle die diese Frage noch finden, liegt es mir am Herzen diese Frage richtig!!! zu beantworten bzw. einen Link an die Hand zu geben, der über die richtige Ernährung von Schildkröten informiert und aufklärt. http://www.samenkiste.de sowie die Linkpartner beschreiben sehr genau und richtig, die Lebensweise und Ernährung von Land- und Wasserschildkröten!!!

Schildkröten sollten wohl das fressen, was auch im natürlichen Lebensraum vorkommt!!!!! Also bitte informiert Euch!!! Es wird immerwieder behauptet, dass man Schilkröten mit jeglichen Obst und Gemüse füttern kann. Das ist FALSCH!

Wenn ich nicht die Möglichkeit habe meine Schildi mit ausreichend Wildkräuter zu füttern, füttere ich ausschließlich BIOsalat zu, wie Chiccoré, Feldsalat, Rucola.

Auch wenn Schildkröten kaum Mimik oder Gefühle zeigen, sie haben eine sensible Seele und sie leiden furchtbar, wenn sie nicht artgerecht gehalten werden!

Antwort von elkera,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Unsere Schildkröten haben gerne Kopfsalat und auch Gras gefressen. Auch Erdbeeren waren sehr beliebt. Ansonsten wie von greimel geschrieben Obst und Gemüse.

Kommentar von ordrana,

bitte niemals salat, obst oder gemüse an schildkröten verfüttern, sie werden davon krank.

Antwort von greimel,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Viel Obst und Gemüse aber auch Getreide. Möglichst nichts was Blähungen verursacht. Gruß greimel.

Kommentar von krauthexe,

Salat,Erdbeeren,Löwenzahnblüten,frass meine am liebsten!:-)

Kommentar von ordrana,

bitte niemals salat, obst oder gemüse an schildkröten verfüttern, sie werden davon krank.

Antwort von tine1,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hallo,

was Schildkröten fressen dürfen steht in dem Handbuch der Futterpflanzen für Schildkröten und andere Reptilien von Marion Minch.

http://samenkiste.shop-for-me.de/product_info.php?products_id=2173

Gruß

Antwort von Credo74,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Mörser mal ab und zu eine Eierschale ins Essen,wegen dem Kalk, das brauchen die für den Panzer!

Antwort von buzzlerr,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

löwenzahn, dickblattgewächse,alles was im garten rumwuchert"! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!zwieback und so aufgeweichtes zeug ist GESUNDHEITSGEFÄHRDENT!!!!!!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community