Frage von Dingedienie, 108

Was findet ihr schlimmer: Fremdküssen oder richtig Fremdgehen (se"x)?

Expertenantwort
von Phantom15, Community-Experte für Liebe, 65

Für mich pers. ist das betrügen das schlimmste. Und weh tut es so oder so. Aber wenn mir mein Partner sagt, das er sich neu verliebt hat, dann weiß ich woran ich bin. Dann muss man eine Lösung finden. Selbst wenn der Partner unglücklich verliebt ist. Die Gefühle sind ja dann da. Die meisten Frauen/Männer geben sofort der Dritten Person die Schuld und suchen den Fehler nicht bei sich.

Wie schon gesagt, wenn Gefühle im Spiel sind, dann wird es schwierig. Egal ob küssen, oder miteinander schlafen. Ist es jedoch ''nur'' der pure Sxx und Quasi ''nur'' die Geilh..., dann muss man schauen was fehlt, wenn es um Spaß im Bett geht. 

Fest steht auch, das fremdgehen viel zu Komplex ist, als das man es in eine Ecke schieben kann. Es kommt ganz auf die jeweiligen Umstände an. Fast niemand geht aus Jux und Tollerei fremd.. Dazu ist fremdgehen will zu anstrengend. :/ Klar, es gibt diverse Agenturen, wo man wirklich nach der Affaire sucht, aber wenn sie einem über den Weg läuft dann kann es sein das man von jetzt auf gleich mitten im Chaos steckt. 

Antwort
von Faranta, 108

Das ist eine Geschmacksache und eine Betrachtung die jeder für sich selber entscheiden muss

für den einen fängt fremdgehen im kopf an -

der nächste sagt küssen geht nicht der dritte sagt sex ist das übelste

und der vierte sagt stört mich alles nicht

Was am Schlimmsten ist kann man nur für sich selber entscheiden. jeder der das toleriert was der andere tut kann es auch für sich selber verlangen

das ist eine absprache zwischen den partnern wo die grenzen sind!

Pauschal kann man das nicht sagen

Ich für meinen Teil würde ausrasten wenn mein Mann schon nur ständig an eine andere denkt. Da für beide das tabu ist - ist die sache geregelt

Antwort
von TechnikSpezi, 97

Definitiv ist der Sex mit einem anderen schlimmer als der Kuss, für mich zumindest.

Küssen tut man sich auch deutlich schneller in einer "normalen" Beziehung als man Sex hat. Der Kuss kommt oft nach wenigen Tagen schon.

Antwort
von Lunaismylove, 75

Küssen könnte man noch verzeihen, dass kann tatsächlich einfach mal so aus Versehen im Eifer des Gefechts passieren, aber in eine Frau kann man jetzt nicht so "Hupsala" einfach reinrutschen, geschweige den die Frauen auf nen Mann springen.....  

Antwort
von xxxFashiongirl, 86

Fremdgehen. Klar ist auch Fremdküssen hart,aber ich finde Fremdgehen ist nochmal ordentlich schlimmer

Antwort
von eLLyfreak98, 77

sollte man beides während einer Beziehung nicht tun. Wobei Sex dann doch schon eine Stufe weiter ist. Aber dennoch, fremd gehen ist fremd gehen.

Kommentar von MariaMuffin ,

sehe ich auch so:D

Antwort
von Ostsee1982, 46

Was findet ihr schlimmer: Fremdküssen oder richtig Fremdgehen (se"x)?

Was findest du schlimmer: Dir in den Finger zu schneiden oder ihn abzutrennen?

Antwort
von FlyAwayTonight, 68

Fremdgehen natürlich! Fremdküssen ist davon ja nur die Vorstufe.

Antwort
von uknown, 70

Frenküssen könnte ich verzeihen das andere nicht

Antwort
von Dreams97, 53

Hallo!

Richtiges Fremdgehen, aber Fremdküssen ist auch nicht die feinste Art.

Grüße, Dreams97

Antwort
von Shany, 59

BEIDES ist ein NOGO

Antwort
von Miriaamx3, 48

Fremdküssen! Sex ist ein natürlicher Trieb und Küssen nicht. Man küsst eine Person, weil man sich zu ihr hingezogen fühlt und man ihr nahe sein möchte.
Natürlich ist es auch schlimm, betrogen zu werden, also durch Sex, aber einen ONS, den er wahrscheinlich eh nie wieder sehen wird könnte ich eher verzeihen und verkraften, als wenn ich ihn dabei sehen würde, wie er eine andere küsst.

Antwort
von carglassXD, 64

Richtiges Fremdgehen natürlich

Antwort
von AllAboutPC, 52

Fremdgehen ist schlimmer

Antwort
von chemikant2, 49

Fremdgehen ist Fremdgehen

Antwort
von kara333, 46

Das zweite beinhaltet doch in der Regel eh das erste also was ist das für ne blöde Frage ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community