Frage von Lhofrath, 160

Was findet ihr ist die traurigste Szene in der Star Wars Saga?

Meine: Order 66 Padmes Tod Darth Vader entsteht Anakin verbrennt Qui gon stirbt Unter anderem auch wegen der traurigen Musik Bei den alten finde ich nichts traurig Was sagt ihr?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von uncutparadise, 62

Ich finde es traurig, dass du keine Satzzeichen kennst. Und das bei dir alle traurigen Momente in der Prequel Trilogie spielen, die vergleichsweise unemotional war.

Kommentar von Lhofrath ,

Und ich finde es traurig dass es so Besserwisser wie sie gibt

Kommentar von uncutparadise ,

Meist DU im Internet. Und zweitens bewahrheitet sich mal wieder: Zeige einem schlauen Menschen einen Fehler und er wird sich bedanken, zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen. Schönen Samstag noch :-)

Kommentar von Lhofrath ,

Danke für den aufgezeigten Fehler.

Kommentar von Lhofrath ,

Aber ich bleibe bei meiner Meinung und ändere sie nicht 

Kommentar von uncutparadise ,

Wer sagt denn, dass du das sollst ? Eine Meinung ist eine Meinung. Ich finds nur schade. Ich fand eben 1-3 sehr kalt. Meinung. ;-)

Antwort
von unionwizzard, 70

Die order 66. Vorallem da als die wookies angegriffen wurden

Und natürlich han solos tot aber das schlimmste daran war das es so ein unspektakulärer tot war....ein kleiner letzter fight wäre nicht schlecht gewesen.....

Kommentar von Lhofrath ,

Ja ich fand Solos Tod sehr unspektakulär und schlecht umgesetzt ich stimme ihne zu 

Antwort
von Washburn, 41

Also ich persönlich finde die Szene, in der Darth Vader Luke sagt, dass er recht hatte und noch etwas Gutes in ihm steckt. Und dann als er sagt: Zieh meine Maske aus...ich will meinen Sohn ein einziges Mal mit meinen eigenen Augen sehen, sehr emotional. Und am Ende von Episode 6 fand ich es auch sehr emotional, wie Luke die "Geister" der Jedi gesehen hat (inklusive Anakin Skywalker) In Episode 7 war natürlich sehr traurig, wie Han Solo stirbt und seinem Sohn noch ein letztes Mal an die Wange Streicht. Aber am Ende von 7 war total cool, wie Rey Luke sein Lichtschwert übergab. Diese Hintergrund Musik war der Hammer

Antwort
von Numinos2, 74

Der Tod von Hansolo war das bisher Trauergäste Ereignis für mich. Allein Chewbacca...dieser Schrei und wie wütend er wahr! Am Ende habe ich mir noch ein Kampf zwischen Ren und Chewbacca gewünscht, leider wurde das nicht der Fall. Ich hoffe das es im 8. Teil dazu kommt.

Kommentar von Lhofrath ,

Ja ich fand die neuen Teile sehr viel emotionaler 

Kommentar von Feuerwehr112112 ,

der tot von han solo war wirklich das Ereignis in ganz Star wars wo ich baff war

Kommentar von Numinos2 ,

Jap

Antwort
von Steve3072000, 45

Yodas Tod / Obi Wan's Tod

Kommentar von Lhofrath ,

Yodas ja aber obi wans war grottenschlecht umgesetzt

Kommentar von Steve3072000 ,

Nein die neueren waren einfach schlecht lieblos und nur noch Computertechnik und das sage ich als mich bekennender STAR WARS Fanatiker

Kommentar von Lhofrath ,

Nein die alten waren schlicht langweilig!Aber jeder hat seine Meinung

Antwort
von aaylasecura333, 50

Han Solos tot und die Order 66

Kommentar von Lhofrath ,

Endlich mal jemand der auch die Order 66 traurig fand

Antwort
von DarthSion, 23

Han Solos Tod. Das ganze Kino war still:(

Antwort
von Gothictraum, 12

Han Solo Tod

Die Halbierung Darth Mauls

Antwort
von Trollkeks, 65

Für mich entweder der Tod von Biggs Darklighter oder Han Solo. 

Warum Biggs? Wenn man die Hintergrundgeschichte und die Deleted Scenes kennt, dann weiß man vielleicht, was ich meine.


Kommentar von Lhofrath ,

Und was ist mit den neuen teilen 

Kommentar von Trollkeks ,

Die sind doof und haben fast nur langweilige Charaktere, bei denen es nicht traurig wäre, wenn sie sterben würden. Die Order 66 fand ich als Kind vielleicht traurig, aber eigentlich sind die Jedi nur verlogene Kriegstreiber, die andauernd dumme Entscheidungen treffen. Die Prequels haben generell kaum Emotionen. 

Kommentar von Lhofrath ,

Die alten waren das schlimmste was ich je zu Gesicht bekommen hab und ich habe dort höchstens geheult weil die schlecht waren

Wieder so ein angeblicher Star Wars Fan der die alten gut und die neuen schlecht findet!

Kommentar von Steve3072000 ,

Aber auch ich gebe Trollkeks Recht die Originale Trilogie ist um Welten besser als Teil 1 2&3 und dass sagt dir jeder richtige Star Wars fan

Kommentar von Lhofrath ,

Wie alt sind sie alle denn wenn ich fragen darf ich gehöre der neueren Generation an und bin Prequel Fan der ersten Stunde ich werde meine Meinung sowieso nicht ändern aber:

Du wirst jetzt die neuen Teile besser finden!

Kommentar von Trollkeks ,

Dir ist doch echt nicht mehr zu helfen. Guck dir die Reviews von RedLetterMedia über die Prequels an. 

Wenn die alten Filme so schlecht waren, wie konnten sie denn so erfolgreich werden? Wie konnten dann die Neuen entstehen?

Aber du bist sowieso nicht älter als 13 und hast keine Ahnung von Filmen. Wahrscheinlich guckst du nicht mal Filme, die vor 2000 raus gekommen sind. 

Kommentar von Lhofrath ,

Ich bin 16 und habe fast mein abi und habe sehr wohl Ahnung von Filmen also sowas hab ich ja noch nicht erlebt die Leute damals sind nicht wie die heute und sie alle trauern den alten Zeiten nach die junge Generation hat mehr Ahnung !

Kommentar von Trollkeks ,

Aha, und weil du fast Abi hast schreibst du nicht mit Satzzeichen. Interessant. Ich glaub dir nicht, dass du Ahnung von Filmen hast. Dann wüsstest du auch, warum die Prequels schlecht sind. Jedem objektiv denkendem Mensch würde das sofort auffallen. Außerdem würde jeder der sich etwas mit Filmen beschäftigt wissen, warum die alten Filme so beliebt sind. Nur weil die Effekte nicht 100% zeitgemäß sind sollen die Filme "das schlimmste was ich je zu Gesicht bekommen hab" sein? Ich bin überwältigt von deiner Kritikfähigkeit. Guck dir einfach die Prequel Reviews von RedLetterMedia an, dann muss ich nicht soviel Zeit verschwenden.  Und woher willst du wissen wie alt ich bin? Und nein, die jüngere Generation hat nicht mehr Ahnung. Garantiert. 

Kommentar von Lhofrath ,

Ein Teil der jüngeren Generation ist zugegebenermaßen dumm.Dennoch bleibe ich bei meiner Meinung und wenn ich so dumm wäre,Meister,dann hääte ich nicht die Botschaft hinter Teil 3 verstanden,die deine Filme nicht haben!

Kommentar von Trollkeks ,

Was willst du?! EPISODE 3 hat keine Botschaft. Das kann man höchstens selbst interpretieren. Und selbst da wäre die alte Trilogie viel besser. Dann hab ich wenigstens die Botschaften der alten Filme verstanden :P

Kommentar von Lhofrath ,

Ist ja auch egal wir reden hier über Filme ohne reale Gegebenheiten.Ich bleibe bei meiner Meinung und sie auch also wozu noch streiten

Lg Lhofrath 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten