Frage von herycan, 81

Was findet ihr besser Wikinger oder Samurai?

Hi, Was findet ihr besser Wikinger oder Samurai?

Antwort
von NorwinSchneider, 19

In einem Krieg in dem 2000 Wikinger gegen 2000 Samurai kämpfen hätten die Samurei schon mal keine Chance. 

Antwort
von Kito101, 60

Samurai

Errinert mich immer an killBill

Antwort
von zippo1970, 52

Samurai haben echt besch....ne Klamotten. Dann lieber Wikinger..... Bei Odin....... ;-)

Antwort
von Wippich, 56

Die Wikinger sind oder wahren ein Volk.

Kommentar von kzumollegah ,

eigentlich nicht

Antwort
von waechter200, 45

Ich finde Wikinger besser

Antwort
von Domidergee, 46

Samurai. Still und gut ausgebildet. Wikinger grob und unüberdacht.

Kommentar von Sweetdreamsen ,

*zu Samurai und typen die sich wegen "Ehre" und so nem Müll selbst umgebracht haben.

Kommentar von NorwinSchneider ,

Das ist aber ein bisschen sehr Klischeehaft oder? 

Wikinger kämpften zwar grob waren aber zu ihrer starken Zeit mitunter den besten Strategen. 

Antwort
von Psychopathologe, 47

Wikinger trinken Bier, oder nicht?
Damit wäre der Fall wohl klar...

🍺

Antwort
von ultraDo, 25

wikinger

Antwort
von Enzylexikon, 31

Was findet ihr besser Wikinger oder Samurai?

Die Frage lautet also;

"Denkt ihr, Wikinger sind besser als Samurai? Oder ist es andersherum?"

Daraus ergibt sich für mich eine Gegenfrage:

"Worin besser?"

Das ist das Problem unzureichender Vergleiche: Es werden Antworten gefordert für Fragen, die nicht einmal klar gestellt sind.

Im Zweifelsfall lautet die Antwort: 42

Kommentar von herycan ,

ok...

Antwort
von OnkelSchorsch, 38

Sinnlose Frage. Beide Begriffe stehen in keinerlei Zusammenhang miteinander.

Ist wie "was findet ihr besser - Äpfel oder Handys?"

Kommentar von herycan ,

Ich weiss warum du OnkelSchorsch heisst weil das keinerlei Zusammenhang miteinander hat^^

Kommentar von OnkelSchorsch ,

Die Wikinger ist ein  Sammebegriff für nordische Bauern des Frühmittelalters, die Raub- und Handelsfahrten zu Schiff unternahmen und dabei große Teile Europas einschließlich Osteuropa bis zum Schwarzen Meer ansteuerten.

Samurai sind eine Adelsklasse in Japan, die sich in der Heian-Zeit erstmals zeigte, im eigentlichen Sinn dann in der Kamakura-Zeit die bekannte Bedeutung erhielt, die sie bis zum Ende der Samuraiklasse während der Meiji-Restauration behielt.

Samurai und Wikinger haben nichts, aber auch gar nichts gemeinsam, es gibt nichts, das auch nur ansatzweise vergleichbar wäre. Das eine sind "seefahrende Raubbauern", das andere ist ein über Jahrhunderte bestehender Adel.

Allenfalls könnte man den europäischen Ritterstand mit der Samuraiklasse vergleichen, sofern man sich auf einen bestimmten Zeitraum beschränkt, nicht aber "die Wikinger". Denn wie gesagt, sind "die Wikinger" nicht einmal eine einheitliche Kultur, nichts.


Kommentar von herycan ,

Mich nimmts nur wunder^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten