Frage von player176, 131

Was findet ihr am besten (rauchen)?

Kaufen,stopfen,drehen? (Zigaretten)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von strakederX, 26

Ganz klar kaufen weil die Schachteln ein modernes Design haben

Antwort
von user6363, 86

Drehen, nicht nur beim Tabak, auch ohne Maschine, hat halt was, wenn man sich viel Mühe gibt und irgendwie nach 3 Stunden es endlich rauchen kann. Außerdem ärgert man sich um so mehr wenn deine Drehtasche ins verfíckte Wasser fällt. 

Kommentar von 19MM99 ,

3 Stunden?...

Kommentar von user6363 ,

Das war übertrieben - vielleicht ein paar Minuten. Wenn du eigentlich schon viel zu bekifft bist um irgendetwas zu bewegen kann es schon 3 Stunden dauern. 

Kommentar von GreekyBash ,

Bin ich mal stoned, dann ist es mir nicht mehr allzu wichtig, wie der Duebel aussieht. Allgemein faellt es mir so auch leichter, mit dem Pape' umzugehen.

Kommentar von user6363 ,

Also wenn ich zu viel rauche dann spüre ich meistens kaum meine Hände, ich rauche auch eher Indica als Sativa. Mir ist es immer wichtig d:

Antwort
von BobbyFozzie, 40

Abgesehen davon, dass ich aufgehört habe, würde ich kaufen oder stopfen. Zum drehen bin ich zu blöd ^^

Antwort
von rainerpb, 47

Hallo,

fertige Zigaretten kaufen finde ich immer noch das beste.

Drehen kann ich nicht,habs aber auch nie ernsthaft versucht. Wenn  ich mal ne gedrehte geraucht hab,hatte ich idR auch Tabak im Mund und das fand ich eher unangenehm. Gestopft hab ich auch mal. Das ist zwar billiger aber man braucht auch etwas Erfahrung und Routine,bis man es wirklich gut hinbekommt. Naja und schmecken tun sie nicht wie gekaufte,ist aber etwas billiger.

Letztendlich muß jeder da selber herausfinden,was er will und was ihm am besten "schmeckt". Ich kenne Raucher,die drehen selbst,kaufen aber auch fertige Zigaretten. So wie es gerade passt.


Antwort
von WasLederstDu, 29

Drehen und Kaufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten