Frage von clairdelune7632, 352

Was finden Jungs daran so "geil", wenn zwei Frauen miteinander rummachen?

Danke für jede Erklärung

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Piajusti, 202

Okay, erstmal zu knutschenden Mädels an sich: Da gibt es ja solche und solche. Die kurzhaarige Powerlesbe mit ihrer bebrillten Freundin finde ich natürlich auch nicht erotisch. Versteht mich nicht falsch! Bei solchen Paaren ist es wie bei euch mit den Schwulen, sie stören mich nicht, machen mich aber auch nicht an.

Aber zwei 20-jährige heiße Bunnies, die auf der Box im Club tanzen und wild rumknutschen, lassen wohl keinen Kerl kalt.
Woran das liegt? An dem Traum eines jeden Mannes: einer „Menage a trois“ mit zwei Frauen, einem flotten Dreier halt. Bei mir ist es definitiv so: Mich machen knutschende Frauen an, weil ich mitmachen will. Wenn sie mich doch nur lassen würden…

Mir kommt es außerdem so vor, dass küssende Frauen gesellschaftlich viel tolerierter sind als ihre männlichen Kollegen. Mädels gehen ja eh ganz andes miteinander um als Jungs. Händchenhalten, zusammen aufs Klo gehen, das sollten wir mal wagen…

Und meist ist es dann ja auch noch so, dass es gerade die attraktivsten Ladies sind, die nach ein paar Gläschen Sekt in den Armen ihrer ebenso hübschen Freundin liegen. Und da geht eine ganz einfache Rechnung auf: hübsch ist gut, 2x hübsch ist besser. Ja, manchmal sind wir Männer so einfach gestrickt.

Ach ja, noch eine kleine Anekdote am Rande. Auf einer Party in Berlin und nach einigen Mojito wollte ich unbedingt, dass meine Freundin Isabelle mit einer heißen Blondine rumknutscht. Das tat sie dann auch, allerdings nur unter der Bedingung, dass ich das Gleiche mit einem Mann tun musste.
Die baldige Erfüllung meines erotischen Traums im Hinterkopf dachte ich nur: Augen zu und durch, und habe dann kurzerhand meinem schwulen Kumpel Marc einen Kuss auf die Lippen gedrückt. Und siehe da: Es war nicht einmal schlimm, ziemlich gut sogar.
Aber um jegliche Spekulationen gleich im Keim zu ersticken: an dem Abend bin ich trotzdem mit Isabelle und nicht mit Marc nach Hause gegangen. Aber leider auch ohne zweite Frau 😉

Kommentar von user4582476 ,

Dass ist absolut dad Geilste was ich je gehört habe! ^^

Kommentar von Piajusti ,

Okayy😂

Kommentar von railan ,

Hast du das Copyright für den Text? Könnte sonst teuer werden.

Antwort
von Unsinkable2, 103

Eine ist gut, zwei sind besser...

Der Hintergrund ist, dass Männer und Frauen Sex und sexuelle Reize völlig unterschiedlich wahrnehmen.

  • In Bezug auf sexuelle Reize sind Männer super-einfach gestrickt: "Ist sie nackt? Sieht sie hübsch aus? Passt! Nehme ich!"
  • Frauen brauchen da (meist) deutlich mehr, als diesen rein optischen Input.

Und genauso schauen heterosexuelle Männer und Frauen auch Pornofilme, sagen Studien: Beide schauen auf die Frau.

  • Die Frau schaut auf die Frau, weil sie sich in sie "hineindenkt". Schaut sie dennoch auf den Mann, fixiert sie sein Gesicht: "Ist er bei mir? Begehrt er mich?
  • Der Mann schaut auf die Frau, weil er sich den Mann "wegdenkt" und sich selbst an dessen Stelle fantasiert. Dementsprechend sind dann auch die meisten Pornofilme angelegt: Starke Orientierung am männlichen Blickwinkel.

Damit hast du auch die Auflösung deiner Frage: In diesem Rezept ist ALLES enthalten, was man(n) sich wünscht:

  • Sex, Sex, Sex pur... Also kein "Lass uns kuscheln und ein bisschen reden. Das reicht mir völlig." sondern "Sex! Jetzt! Hier! Auf dem Boden!"
  • Wer auf "Dreier" steht, kann sich "dazufantasieren".
  • Wer weniger auf Dreier steht, kann sich eine der beiden "wegfantasieren" und sich selbst an deren Stelle setzen.

Und zugleich ist es ein Potenz- & Attraktivitätsbeweis: Wer zwei Frauen gleichzeitig "einfangen" kann (und sei es nur in der eigenen Fantasie), der ist attraktiver und potenter als Männer mit nur einer Frau. ... Das ist ein lohnenswertes Ziel für jeden Mann, der Wert auf seine Attraktivität und Potenz legt.

Entscheidend ist aber letztlich weniger, dass es zwei Mädels sind, als vielmehr, dass sie so klare sexuelle Signale senden, dass jeder Mann sie zweifelsfrei versteht. Würde ein einzelnes Mädel genauso handeln, bräuchte es die "pseudo-lesbische Freundin" nicht.

---------------------------

Übrigens: Männer reagieren stur auf spezifische Reize. Frauen sind hingegen im Regelfall völlig unspezifisch. 

So gibt es Studien, die belegen, dass Frauen auch vom Anblick kopulierender Affen sexuell erregt werden können; während Männer stundenlang zuschauen und dabei darüber nachdenken, wie sie ihr Auto besser sauber kriegen können.

Umgekehrt genauso: Während Männer von (Lesben-)Pornos schnell sexuell erregt werden können; sind Frauen imstande, gelangweilt zuzuschauen und über den morgigen Einkauf nachzudenken.

Antwort
von Fuchssprung, 106

An einer schönen Frau finden Männer alles schön. Haare, Gesicht, Hals, Schultern und dann geht es richtig los. Busen, Po, Beine und alles dazwischen. Wenn jetzt zwei Frauen mit einander rum machen, dann kann das Männerauge schweifen und von einem schönen Körperteil zum Nächsten wandern. Ein Blick fällt auf die vollen Brüste und von dort aus zwischen die Pobacken, von dort wieder zurück ins Gesicht auf die Lippen und von dort auf die anderen Lippen zwischen den Beinen. Wieder zurück auf anderen Brüste und von dort auf die Rückenlinie, noch einmal auf die Pobacken. Als Mann kann man sich daran nicht satt sehen. Schönheit wohin man schaut. Kein Männerhintern der sich störend in das Bild schiebt und von dem einem nur übel wird. Wie soll ein Mann das nicht schön finden?

Antwort
von dionais476, 129

Man kann es einfach nicht beschreiben. Wir finden es einfach geil xD

Antwort
von Wuestenamazone, 66

Das hab ich mich auch schon gefragt. Wenn er mitmachen würde könnte man das ja verstehen. Aber Männer finden vieles toll wo die Frau nur den Kopf schüttelt

Kommentar von Luminophore ,

Frauen sind doch nicht anders

Antwort
von fragevon1609, 29

kurzum alles! wie sie sich küssen, wie sie sich mit Hand und Mund gegenseitig verwöhnen ...

Halt wie sie mit sich umgehen. Das ist einfach schön mit anzusehen.

Antwort
von Francescolg, 50

4 Möpse sind mehr wie 2

2 x 2 = 4

4 > 2

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten