Frage von Elephantendudu, 35

Was essen für speziellen kcal-Bedarf?

Hallo! Ich habe mir vor einiger Zeit mal die Frage gestellt, was man denn alles maximal essen darf, damit man pro Tag unter 500kcal bleibt. Oder unter 700kcal. Kann man das irgendwie auch so vertuschen, dass nicht die ganze Zeit Eltern kommen und schnauzen, wenn man mal eine Brotscheibe weniger isst als früher?

Antwort
von Bildungsfetisch, 15

Diese Antwort wird dir jetzt gar nicht gefallen, aber solch eine radikale Diät sollte man nie im Leben machen! Wenn du so abnehmen willst, wirst du damit nichts erreichen!

Möglichkeit 1: Du hast eine "normale Psyche" und wirst wieder deinem normalen Essverhalten verfallen (Was auch gut so ist!). Deine Gewichtsabnahme wird rückgängig, weil du viel zu radikal gehungert hast (schon mal vom Jojo-Effekt gehört?)

Möglichkeit 2: Anscheinend bist du ungefähr kurz nach dem pubertären Alter. Da tendieren manche Mädchen zur "anorexia nervosa" (Apetitlosigkeit). Falls dem so ist, läuft du Gefahr magersüchtig zu werden. Such unbedingt einen Psychologen auf!

(Im übrigen ist es tatsächlich quasi unmöglich sowas vor seinen Eltern zu verheimlichen, sofern man noch minderjährig  und von ihnen abhängig ist.)

Falls du wirklich übergewichtig bist, wende dich an einen Arzt und mach eine Diät, die langfrstig was bringt.

Antwort
von Pangaea, 17

Du willst also heimlich hungern? Dann deutet das sehr stark auf eine Eßstörung hin. Bitte geh doch mal auf diese Seite, da findest du Hilfe: http://www.bzga-essstoerungen.de/

Antwort
von NomiiAnn, 18

Du willst dass wir dir Tipps geben deine Eltern zu verarschen und deinen Körper lebenslang zu ruinieren. Aber natürlich. NICHT!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten