Frage von Yannick1998, 60

Was es eine gute Fitness Entscheidung die ich im Training gemacht hab?

Also ich kam an und , hab mich schon körperlich müde gefühlt , und hatte sogar leichte Kopfschmerzen . Habe ein 2er Split und hab dann Brust Schultern Triceps trainiert... Hätte eigentlich noch Beine machen müssen aber war am Ende garnicht mehr fit und das Kopfweh wurde stärker . Hab dann entscheiden abzubrechen und einfach morgen wo eigentlich mein Rest-Day ist eine kurze Einheit Beine zu machen wenn ich wieder fit bin . War es gut oder hätte ich heute durchziehen sollen ?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MaryYosephiene, 43

jeder mensch soll beim trainieren auch auf seine gesundheit achten, daher war es sehr klug von dir, dich so zu entscheiden, dass du lieber für den tag das training beendet hast......... wenn du kopfschmerzen hast solltest du dich lieber ausruhen.. ich habe fast jeden tag kopfweh und wenn ich montags in der schule in der 8/9 std sport habe, könnte ich meinen kopf am liebsten abreissen danach... achte wie gesagt auf deine gesundheit und du kannst mit dem training weitermachen wenn es dir besser geht, 

gute besserung

Kommentar von Yannick1998 ,

Okay Dankeschön:) wenn du jeden Tag Kopfweh hast Versuch am Tag 3 L zu trinken oder vielleicht zum Arzt zu gehen 😉

Kommentar von MaryYosephiene ,

danke werde ich versuchen umzusetzen

Antwort
von Interessierter7, 13

war sehr vernünftig. Wenn es einem nicht gut geht, ruhig mal abbrechen und nach hause gehen. das ist allemal besser als sich durchzuquälen und etwas kaputt zu machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community