Frage von Sannd, 158

Was erwartet mich? Kann ich überhaupt bestraft werden?

Heute kam die Polizei mit 2 Drogenspührhunden in die Schule, ich fands anfangs noch ganz lustig, aber als die dann bei meiner Tasche anfingen zu bellen, wurde ich Schneeweiß im Gesicht, ich habe keine Ahnung, wie die Drogen in meine Tasche kamen, aber es wurden 860g Kokain in meiner Tasche gefunden, die Polozei glaubte mir nicht, dass diese nicht von mir seien, und nahmen mich mit zur Wache, dort musste ich ihnen noch alles nochmals genau Schildern, aber sie glaubten mir kein Wort. Jetzt sitze ich hier auf der Wache und bin am verzweifeln, da ich schon eine Anzeige wegen Drogenmissbrauch habe, meinte der Polizist, dass ich diesmal eine härtere Strafe bekommen würde. Was erwartet mich, und kann ich überhaupt vestraft werden, wenn ich nix getan habe? Ich bin w16

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Strafrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Matahleo, 76

Hallo Sannd,

du hast bitte wie viel Gramm Kokain in der Tasche gehabt? 860 g???? Hast du dich da auch nicht verschrieben? Das ist verdammt viel. Oder wie es im Juristendeutsch so heißt, eine nicht unerhebliche Menge.

Wenn du wirklich nicht weißt, wo die Drogen herkommen, dann können auch keine Fingerabdrücke von dir drauf sein. Wenn du es doch weißt, dann kann dir keiner helfen. Einen Anwalt würde ich mir aber schon geben lassen.

Da du bereits wegen Drogenmissbrauch vorbelastet bist wirst du wohl nicht sooo glimpflich davonkommen.

Sind deine Eltern schon verständigt? Ein Anwalt?

Ich wünsche Dir viel Glück bei den Ermittlungen, und wenn du wirklich nichts gemacht hast, einen guten Ermittler, wenn du aber weißt wo das Zeug herkommt, dann ist das vielleicht ein guter Schuss vor den Bug.

Dann hast du noch viel an dir zu arbeiten.

LG Mata

P.S. bei uns kriegen die Jungs meistens so 7 1/2 Jahre ab 460g. Erwachsene. Musst also wirklich Glück haben, wenn du nicht einfahren willst.


Kommentar von jimithechainsaw ,

Du gibst dir aber viel Mühe um offensichtliche Fakefragen zu beantworten. Die Menge mal beiseite, ich bin schon öfter wegen Drogendelikten auf Polizeiwachen gesessen, aber dass man das Handy behalten darf um Doodle-Jump zu spielen und gf-Nutzer zu nerven, das hab ich noch nicht erlebt...

Kommentar von Trainyourbody ,

kann ich mir auch auch schlecht vorstellen

Kommentar von Matahleo ,

Ja, ich kann mir das auch nicht vorstellen, aber auch wenn einer ne schwachsinnige Frage stellt antworte ich so, als ob sie ernst gemeint ist. Vielleicht vergeht der Schwachsinn dann ja ;)

Kommentar von jimithechainsaw ,

Du bist so ein "Das Glas ist halb voll"- Typ, was? 😀

Kommentar von Matahleo ,

@jimithechainsaw

Ich liebe halbvolle Gläser, denn da passt immer noch was rein :D

Da ich seit Jahren mit Straftätern arbeit muss ich so sein, sonst wäre ich schon längst verzweifelt. :) Und ich stell fest, es ist gut so, zumindest für mich.

Mein wichtigstes Motto im Leben:

Nur weil mein Gegenüber ein A... muss ich doch keines werden.

LG Mata

Antwort
von turnmami, 86

Schaut nicht gut aus für dich.

Wie willst du denn beweisen, dass nicht du das Kokain in deine Tasche gepackt hast?

Vor allem, wenn du schon wg. Drogenmissbrauch aufgefallen bist...

Antwort
von 716167, 90

Ist das hier ein Familienaccount? Mal ist die Fragestellerin 14, mal 15 und jetzt 16... und alles innerhalb weniger Tage.

Kommentar von Sannd ,

Na gut sagen wir ih bin 15, habe nur keine lust auf blöde Kommentare wegen zu jung und so

Antwort
von ThommyHilfiger, 79

Mit 16 ein knappes Kilo Koks zugesteckt bekommen? Ich sage jetzt nix ohne meinen Anwalt und guck mir später erst mal die Meldung in der Tagesschau an.

Kommentar von Sannd ,

Wirst nix finden, komme aus Italien :(

Kommentar von ThommyHilfiger ,

P.S. Was mich wirklich interessieren würde: Hat deine Rechtschreibschwäche irgend etwas mit Drogenkonsum zu tun?

Kommentar von Sannd ,

Nö ;)

Kommentar von 716167 ,

Habe eben auf die Schnelle mal gegoogelt und die Kokspreise gesucht... habe was von "60 Euro pro Gramm" gesehen. Wären dann also etwas über 50.000 Euro, die man ihr mal so eben zugesteckt hat.

Kommentar von jimithechainsaw ,

Wenn in einer Schule 860g Koks gefunden werden, dann kommt das in den Nachrichten, selbst dann wenn es Kolumbien gewesen wäre...

Kommentar von ThommyHilfiger ,

"Die Nachrichten! Sehr geehrte Damen und Herren, wie soeben aus gut unterrichteten Kreisen verlautet, hat ein Troll bei Gute Frage behauptet, daß..."

Kommentar von Trainyourbody ,

das glaub ich auch,kannst du schreiben wenn du was hörst,weil ich habe derzeit keinen Fernseher

Kommentar von jimithechainsaw ,

Der war gut...

Antwort
von atze3011, 69

Du glaubst doch nicht ernsthaft dass dir das jemand glaubt?

Falls es stimmen sollte kurz: Knast.

Antwort
von DeadlineDodo, 59

Krasse Situation. Ist schwer dich irgendwie rauszukiregen :/

Antwort
von jimithechainsaw, 54

Verdammte Lüge!! 860g? Ist das eine High-Society-Schule oder was?

Kommentar von atze3011 ,

High-Society-Schule

Kommentar von jimithechainsaw ,

😀 Ist mir garnicht aufgefallen, dann passt es ja.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten