Frage von Derdavid07, 45

Was erwartet mich bei der Bundeswehr?

Wenn ich kampfpilot bei der Bundeswehr werden will was für Voraussetzungen brauche ich und was sind die Tätigkeiten

Antwort
von ramay1418, 21

"Flugzeugführer für strahlgetriebene Kampffluzeuge" nennt es die Bundeswehr. 

Was wird einen da wohl erwarten? 

"Unser Auftrag heißt fliegen und kämpfen, vergiss das nie!" (Spruch der 1. Jagdstaffel beim JG 71 "R") 

Alles andere steht in der entsprechenden Broschüre der Bw bzw. sagt Dir der Karriereberater. Aber wer so eine Frage stellt, schafft es eh nicht. 

Antwort
von Hamburger02, 17

Voraussetzungen:

- absolute Toppgesundheit ohne Einschränkungen
- Abitur
- Bestehen des Sport- und Psychotestes, woran die meisten scheitern

Tätigkeit: Fliegen

Antwort
von xcxkx, 45

Google doch mal! Es gibt sowas wie Planet der Beruf und etc wo man die jeweiligen Berufe suchen kann und dann wird da schon alles drin stehen!

Antwort
von TheQuickNic, 44

Da kann ich nicht aus Erfahrung sprechen kann mir aber vorstellen das die Herausforderungen und das Auswahlverfahren gnadenlos sind. 

Antwort
von SLS197, 33

Das kann man alles im Internet nachlesen. Sich über deinen möglicherweise zukünftigen Arbeitsplatz zu informieren ist nicht unsere Aufgabe sondern deine 

Kommentar von Derdavid07 ,

ich hab doch niemand aufgefordert für mich zu googeln oder so ich dachte vielleicht wusstet ihr ja schon was darüber

Kommentar von ramay1418 ,

Na ja, die Zahl der aktiven Kampfjetpiloten hier bei GF strebt doch eher gegen Null. 

Antwort
von healey, 31

Google mal " Bundeswehr Ausbildung Kampfpilot " !

Antwort
von Hansser, 30

Du brauchst eine deutsche Staatsbürgerschaft, musst kerngesund sein (vor allem auch die Wirbelsäule) und du musst alle Auswahltests und die Ausbildung bestehen und die Offizierslaufbahn einschlagen, studieren und dich viele Jahre verpflichten lassen.

In der Praxis wirst du verwalterische Aufgaben auf dem Fliegerhorst machen und ab und zu auch mal fliegen.

Dein Vorgesetzer kann dich aber auch jederzeit aus dem Dienst nehmen, wenn du zu teuer wirst und es zu viele Piloten gibt.

Kommentar von Derdavid07 ,

also überhaupt nix für mich 😂danke

Kommentar von ramay1418 ,

Mein Gott! Man verlässt sich doch nicht auf die - falschen - Antworten in einem Spaßforum. Meine Einschätzung, dass Du es nicht schaffst, wie alle, welche die Fakten nicht selbst recherchieren können, stimmt also. 

Kommentar von 19Sunny96 ,

Warum melden Sie sich zu Wort, wenn Sie keine Ahnung haben?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten