Frage von Janin0503, 18

Was ersteht ihr unter dem zitat „Die Kunst ist ein kompliziertes Phänomen“?

Welche Aussage trifft für euch dieses Zitat??

Antwort
von hello05, 16

ich würde denken, dass ist so gemeint dass jeder etwas anderes darunter versteht ;) Für jeden ist Kunst was anderes und ob das schön ist oder nicht das liegt im Auge des betrachters wie man so schön sagt. dass es ein Phänomen ist verstehe ich so, dass kunst ja quasi alles sein kann, der eine sagt Kunst sind für mich nur Bilder und "schöne Kunst" sind für mich nur die Bilder von Paul Klee und der andere sagt alles was ich sehe ist kunst weil alles individuell ist und erschaffen und so weiter. Deshalb gibt es "Kunst" als solches eigentlich gar nicht. Also so verstehe ich das.

Ich hoffe ich konnte dir damit ein bisschen weiterhelfen oder dir Inspiration geben oder was auch immer du brauchtest ;)

LG hello05

Antwort
von DarksideUnicorn, 16

Für mich drückt der Satz aus, dass die Kunst ein kompliziertes Phänomen ist, weil man nicht weiß, was welches Bild wirklich ausdrücken soll und wie der Künstler darauf kam. Bei vielen Bildern/Mustern kann man viel reininterpretieren. Ich hab bei einem Bild mal irgend ein Tier gesehen, während meine Ex eine Tänzerin gesehen hat. Es ist ein Rätsel :) 

Antwort
von Berny96, 18

Es gibt sehr viele Arten der Kunst und sehr viele Intentionen der Künstler die dahinter stecken. Außerdem ist es überhaupt erst einmal unerklärlich warum sich ein Mensch überhaupt mit Kunst ausdrucken will/muss. Wieso macht der Mensch sowas? 

Antwort
von vonOdenis, 6

 Ich verstehe es so: das definiton von Kunst in Auge des Betrachters liegt. Eine ist Kunst das andere nicht. Und manchmal in verlauf der Zeit wird aus einem das Andere . Das  kann man noch vertiefen und endlose Diskussion werde endlos sein. Wie du es verstehst, kommt davon was du alles in den Grund Begreifen diese Zitat verstehst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten