Frage von Yeahyuhu, 228

Was erlauben sich die Frauen? Darf sie das mit ihm machen?

Ich habe letztens einfach so wie immer auf meinen Bus gewartet also hab mir auch nicht viel gedacht dabei. Es ging dann ein Mann an der großen Menge vorbei die auf den Bus wartete und berührte so viel ich mit bekommen habe eine Frau am Gesäß! Habe es leider nicht ganz mit bekommen aber die anderen erzählten es so. Sie schnappte sich den Mann dann und trat ihm voll in den Schritt!!!! ( das sah ich dann schon mit meinen eigenen Augen ) der arme Typ klappte natürlich voll zusammen !
Jetzt eine Frage an die Frauen: hättet ihr genau so übertrieben reagiert oder findet ihr auch das es KOMPLETT unangebracht war?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von NewSanchez86, 60

Trollbeitrag, war doch das letzte Mal irgendwas mit Typen, die im Club oder Disco Damen an die Hinterteile packen.

Langw

Antwort
von josef050153, 54

Da hat einer wohl Pech gehabt. Ich finde so etwas vollkommen gerechtfertigt und jeder Richter (außer vielleicht einer vom Islamischen Staat oder so) wird das genauso sehen.

Frauen begrapschen ist eben kein Kavaliersdelikt.

Ich hoffe, dass der Sauhund etwas daraus gelernt hat!

Antwort
von InkontinenzTV, 93

So was macht man auf keinen Fall nur im Notfall und das war ja offensichtlich keiner weil Personen in der Nähe waren und vor allem nicht wegen etwas was auch ausversehen passieren kann. Da frag ich mich immer wieder warum es das Gesetz gibt das man keine Frauen schlagen darf in manche Fällen betteln die ja geradezu darum.

Kommentar von Yeahyuhu ,

Genau danke !!

Kommentar von Lapushish ,

Es gibt kein gesetz, das verbietet Frauen zu schlagen... Man darf weder bei Frau noch bei Mann Körperverletzung begehen.

Kommentar von InkontinenzTV ,

Aber wenn eine Frau sagt ein Mann hätte sie geschlagen wird es im Prinzip nicht hinterfragt ob und aus welchem Grund und es wird hauptsächlich der Frau gegelaubt

Kommentar von Yeahyuhu ,

Ja eben deshalb ist sie schuld

Kommentar von TheRecktangle ,

Hauptsächlich wird das daran liegen, dass das weibliche Geschlecht stets als schwächeres Geschlecht gesehen wird. Manche Frauen nutzen das dem entsprechend auch aus...

Kommentar von Yeahyuhu ,

Finde ich garnicht weil sie eh immer den Schritt der Männer ausnützen!

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Frauen, 56

Hallo Yeahyuhu

berührte so viel ich mit bekommen habe eine Frau am Gesäß!

Das war komplett unangebracht. Frauen sind kein Freiwild, bei dem man(n) machen kann was man will

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von claushilbig, 8

Was erlauben sich die Frauen?

Gegenfrage: was hat sich dieser Mann erlaubt????

Antwort
von soissesPDF, 40

Das ist schlicht Körperverletzung, mithin eine Straftat.

Kommentar von Russpelzx3 ,

Und sexuelle Belästigung ist keine Straftat? 😂😂😂

Kommentar von soissesPDF ,

Für Straftaten sind die Staatsanwälte zuständig, nicht die Selbsjustiz.
Auch Frauen müssen sich an das Recht halten und dürfen sich verantworten für ihre Straftaten.

Antwort
von Etter, 77

Ich finds absolut unangebracht. Wenn jeder selbst bestrafen dürfte, wie er/sie es für richtig hält, dann sind wir ganz schnell bei vielen ziemlich schwer verletzten und Toten.

Eine deutlich bessere Reaktion aus meiner Sicht: http://www.sueddeutsche.de/muenchen/polizei-grapscher-fasst-frau-am-hauptbahnhof...

Antwort
von LordPhantom, 59

Beides ILLEGAL!!!

Kommentar von LordPhantom ,

Er kann sie wegen Körperverletzung anzeigen und sie ihn wegen Sexueller Belästigung

Antwort
von Ostsee1982, 34

Solche Entgleisungen finde ich asozial. An seiner Stelle hätt ich das zur Anzeige gebracht. SOLLTE das betatschen Absicht gewesen sein, was weder du noch wir beurteilen können dann hätte man das auch sicher anders klären können.


Kommentar von Russpelzx3 ,

Bei sexueller Belästigung ist sowas nun wirklich nicht unangebracht. Frauen Word von klein auf beigebracht, dass sie sich gegen sowas wehren sollen ;)

Antwort
von Otilie1, 69

unangebracht nicht - wenn sie so mutig ist das zu machen ist das ok. der wird sich das überlegen sowas nochmal zu machen

Kommentar von Yeahyuhu ,

Bitte was? Auch wenn es Absicht wäre kann sie ihm nicht einfach in die Klöten treten ?? Wo sind wir hier

Kommentar von Yeahyuhu ,

Frechheit so etwas

Kommentar von Otilie1 ,

aber ER darf sie einfach an den hintern fassen - frechheit so was !!!!

wie würdest du bitte reagieren wenn dich eine frau einfach an deinem schniedel anfasst, im bus ? du würdst ihr doch auch eine klatschen,oder ?

Kommentar von Yeahyuhu ,

Nein weil wenn sie das tut schmerzt es nicht ! Und wenn sie anscheinend ihren aller wertesten so weit raus Strecke das man mal hin fassen muss dann kann sie dem Mann nicht in seine Männlichkeit kicken !!

Kommentar von Mignon4 ,

hin fassen muss 

Mache dich nicht lächerlich! Kein Mann muss hinfassen. Er will es aus Respektlosigkeit und darf sich nicht wundern, wenn er genauso respektlos behandelt wird.

Sag mal, wie alt bist du? Ein richtiger Mann hat es gar nicht nötig, einer Frau an den Po zu fassen. Das machen nur kleine Jungs und Männer mit Minderwertigkeitskomplexen, die eh keine Frau abkriegen. :-)))

Kommentar von Yeahyuhu ,

Ja aber mal ganz ehrlich ! Was ist wenn du mir im Getümmel am Po fasst und ich dir voll auf den Busen boxe ?? Das geht doch nicht !

Und warum immer auf diese Stelle des Mannes gehen ? Kann sie nicht ins Gesicht Boxen ?

Antwort
von tiemo97, 76

Ich weiß gar nicht was alle hier für ein Problem haben, das ist Körperverletzung, völlig egal ob einem davor an den Arsch gepackt wurde oder nicht. 

Kommentar von Yeahyuhu ,

Genau !!

Kommentar von Russpelzx3 ,

Was sie gemacht hat war sich gegen sexuelle Belästigung zu wehren. Menschen wie du widern mich echt an. Frauen sind doch keine Objekte

Kommentar von tiemo97 ,

Ich habe kein Problem damit, wenn sie ihn anzeigt, aber trotzdem ist das Körperverletzung. Ist ja nicht so als wenn man nicht auch aus versehen jemanden berühren könnte.

Antwort
von SaVer79, 60

Es gab doch schon mal so einen Troll hier, der das ganz toll fand, wenn Männer einer Frau an den Po fassen und die verständliche Reaktion der Frau überhaupt nicht nachvollziehen konnte....Wiedergeburt?

Kommentar von Yeahyuhu ,

Bitte ?O.o

Kommentar von SaVer79 ,

Du hast mich schon verstanden! Deine Frage kann man doch nicht ernst nehmen! Kein einigermaßen vernünftiger Mensch kann es in Ordnung finden, wenn ein Mann einer Frau ohne deren Einverständnis irgendwohin fasst! Wenn es aus Versehen passiert sein sollte, so hat der Mann sich ja wohl selbstverständlich entschuldigt....

Kommentar von Etter ,

Also fändest du es in Ordnung, wenn ich jmd. die Nase breche, weil er mich anfässt (Rücken, Schulter, o.Ä.)?

Mir wärs am liebsten, wenn beide Seiten vor Gericht landen und verknackt werden würden.

Kommentar von Yeahyuhu ,

Ja hast schon recht er hat sich eh entschuldigt

Kommentar von Russpelzx3 ,

Po ist aber nicht Rücken oder Schulter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community