Frage von Melodiemia, 54

Was ergibt : (x + 3) hoch 2?

Expertenantwort
von Willibergi, Community-Experte für Mathe, Mathematik, Schule, 37

Es ergibt keinen konkreten Wert, das ist nur ein Term.

Du kannst allerdings gemäß der ersten binomischen Formel ausmultiplizieren.

(a + b)² = a² + 2ab + b²

Also: (x + 3)² = x² + 2*x*3 + 3² = x² + 6x + 9

LG Willibergi

Antwort
von TechnikSpezi, 11

Das ist die 1. binomische Formel!

Du rechnest bei (x+3)² einfach (x+3) * (x+3).

Das heißt, du musst alles einmal mit allem verrechnen.

(x+3)²

= x*x + 2*3x + 3*3

= x² + 6x + 9

In der Mitte findest du "2*3x". Das kommt daher, da du sowohl einmal 3*x und ebenso einmal x*3 rechnen musst, was mathematisch gesehen keinen Unterschied macht, denn das Produkt bleibt gleich. Deswegen schreibt man einfach 2*3x statt 3*x + 3*x, es ist also schon vereinfacht.

Hier findest du noch ein Video von TheSimpleClub dazu:


Hier ein Video von Mathe by Daniel Jung:


Hier einen relativ alten Song zu den binomischen Formeln von DorFuchs:


Bei weiteren Fragen, einfach melden! ;)

Liebe Grüße

TechnikSpezi

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community