Frage von IlMito, 44

Was entscheidet Fußballspiele am meisten: Talent, Wille oder Taktik?

Hallo! Hatte gestern mit zwei Kumpels beim Fußballgucken diskutiert, was für den Sieg bei nem Fußballspiel prozentual am wichtigsten ist. Spielerische / Technische Qualität, Mentalität / Einsatz oder Taktik? Den Faktor Glück haben wir mal außen vor gelassen. Hatten alle drei eine komplett unterschiedliche Reihenfolge, deswegen will ich mal fragen, was anderen so meinen. Ich persönlich vermute etwa 55% technische Qualität der Spieler, 26% Wille, 19% Taktik. Der eine Kumpel hatte den Willen weit vorne, der andere die Taktik knapp vor den andern beiden Kategorien. Meine mich erinnern zu können, dass Oliver Kahn mal gesagt hat, zu je einem Drittel seien Talent, Wille und Glück entscheident. Aber lassen wir den Faktor Glück mal weg. Wie schätzt ihr die Reihenfolg ein, wenn etwa zwei ähnlich starke Bundesligamannschaften aufeinandertreffen?

Antwort
von nurlinkehaende, 44

Wenn man gleich viel Talent und Taktik hat, zählt am ende immer der Wille.

Es gibt eine Mannschaft in Deutschland, deren Siegeswillen hält sehr oft bis zur letzten Sekunde und das macht auch den Unterschied aus.

Aktuell ist Darmstadt 98 noch ein anderes Beispiel dafür.

Kommentar von IlMito ,

Das könnte man aber auch umgekehrt sagen, etwa: Wo gleich viel Wille und gleich gute Taktik ist, entscheidet immer die spielerische Qualität?

Antwort
von KeksKing26, 41

Am Ende ist alles wichtig, was aber für mich zählt ist guter Wille und eine gute Taktik. Außerdem ist ein gutes Teamwork gefragt, was man auch am Beispiel vom DFB-Pokalspiel Unterhaching gegen RB Leipzig sehen kann. Unterhaching war der krasse Außenseiter und hat trotzdem gewonnen, weil sie im Team spielen, was man von Leipzig jetzt nicht unbedingt behaupten konnte.

Kommentar von IlMito ,

Das Mannschaftsspiel würde ich zur Taktik zählen. Den DFB-Pokal find ich allerdings nicht ganz repräsentativ, denn dort spielen die Teams ja oft mit sehr unterschiedlichem Willen und EInsatz. Die Kleinen geben alles, die Großen oft nur 70 oder 80%.

Kommentar von KeksKing26 ,

Das stimmt war vielleicht ein etwas schlechtes Beispiel.

Kommentar von KeksKing26 ,

Kennt sich hier jemand mit dem Leveleditor von Happy Wheels aus?

Antwort
von RicoLorenzo15, 22

Fußball hängt nicht nur von einer Sache ab. Ich selber bin Fußballspieler (Stürmer) und muss sagen, das viele Dinge davon abhängen ein Spiel zu gewinnen. Kampfgeist, Teamplay, Taktik, Training, Trainerleistung, Fitness jedes Spielers, etc. (in wenigen Fällen auch die Laune des Spielers). Ich selber spiel' zum Beispiel sehr aggressiv.

Antwort
von kenibora, 34

Überwiegend Glück! Selbst die oder eine gute Mannschaft kann gegen eine schlechte Mannschaft verlieren! Ist auch ein "Spiel"!

Kommentar von IlMito ,

In einem enzelnen Spiel ja, dauerhaft ist Glück aber sicherlich weniger entscheidend.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community