Frage von ferdinand200, 35

Was empfiehlt Ihr einem ratlosen 26-jährigen(Frauen, Job, Zukunft)?

Er hat kein Beruf und hat sein Studium vor einigen Jahren abgebrochen. Er sagt, dass er jedes Mal diese hübschen Mädels sieht, die studieren und dass er auch ein Teil von deren Leben sein möchte. Er hat kein Auto. Er ist aber hübsch ziemlich hübsch. Von außen sieht er eher wie ein Kaufmann aus aber auch ein Versicherungsfachmann. Aber als Lehrer kònnte er sich auch gut zeigen. Im Großen und Ganzen sieht er hübsch intelligent aus aber er hat keinen Job und weiß nicht mehr wohin. Mal will er modellieren, mal will er selbstständig werden, sein eigenes Unternehmen gründen weiß aber nicht wie und womit. Habt ihr qualitative Tipps für diesen geilen jungen Mann?

Ps.: Frage speziell an euch Frauen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Belladonna1971, 23

Nein. Aber für Dich! Es ist selten bis nie gut, sich in den Angelegenheiten anderer Menschen einzumischen. Er wird seinen Weg gehen. Manche Menschen brauchen einfach mehr Zeit. Ein guter Freund ist dann einfach nur da ohne zu urteilen.

Antwort
von DjangoFrauchen, 22

Der soll erstmal sein Leben in den Griff kriegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten