Was eigentlich machen wenn eine Windows Datei gelöscht wurde ohne Windows neu zu Installieren?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vorher ein Systemabbild auf einem externen Datenträger erstellen, dann ist es (Betriebssystem und Programme und Daten) in wenigen Minuten wieder her gestellt. Mit Acronis, von Festplattenherstellern kostenlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eifach die Installations cd rein und an der stelle instalieren schau nach unten links dort ist dann computer reparatur optionen klick drauf manchmal hilft es manchmal auch nicht wenn es nix bringt dann muss du schauen welches datei fehlt du könntest noch peobieren es einfach ins Verzeichnis rein zu kopieren werend du es machst windows nicht starten oder so könnte komplimationen auftreten wenn es ein dll datei ist oder so müsstest du über google fündig werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Datein wiederherstellen mit cd oder linux booten datei von nem freund holen und an ihren platz setzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vieleicht hielft dir auch erstmal die Systemwiederherstellung .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Windows Reparatur Funktion der Windows Installations DVD?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ServerHilfe
04.07.2016, 17:36

Und was ist wenn man keine hat? Und wie würde man in dieses "windows Reperatur dingens" reinkommen?

0
Kommentar von FAR54LL
04.07.2016, 17:41

Die kannst du auf der Microsoft Webseite kostenlos downloaden. Öhm soweit ich weiß indem du dann während du von der DVD Bootest auf die entsprechende reparaturoption klickst. Kurz Googeln sollte reichen, falls dus genau wissen willst

0