Frage von diesercookie12, 107

Was denkt mein Lehrer?

Hallo Nach der Musikstunde in der Schule habe ich meinen Lehrer (refenderar) gefragt, wie lange er schon singt hier ungefähr ist das gespräch

Ich: wie lange singen sie eigendlich schon ?

Er: ... Jahre (ich wollte die Zahl nicht nennen) Warum ?

Ich: mhm nur so

Er: warum ?

Ich: weils schön klingt (oder gut ka)

Er: (wir sangen die Stunde) danke ! Aber eures Klang so schön !

Ich: ok

Er: das ging so schön ins Ohr

Ich: (etwas leise) ich sang eh ned mit

Er: Waaas ? Hast du nicht mitges....

Ich : verließ den Raum etwas schneller fast rennen

Er hats bissl schockiert aber auch bissl so auf die nette Art gesagt

Wie meint er das ? Was denkt er von mir ?

Expertenantwort
von Nadelwald75, Community-Experte für Schule, 40

Hallo diesercookie12,

der denkt sicher: "Ein nettes Gespräch, wie ich es so von den kleinen Mädchen im 2. Schuljahr kenne...."

Kommentar von diesercookie12 ,

oke bin aber 6 Klasse :)

Kommentar von Nadelwald75 ,

Hallo diesercookie12,

ich denke, dass er einfach nur meint: Da hat wohl das Singen der Klasse überhaupt Spaß gemacht - und einer hat dann was gesagt.

Expertenantwort
von chog77, Community-Experte für Schule, 66

Nix - freundlicher Lehrerschüler- Smalltalk. Hat er wahrscheinlich schon wieder vergessen, weil er Xichtigeres im Kopf hat.

Antwort
von HelfeDirNicht, 59

Ich habe in Musik auch nie mitgesungen, das störte meinen Lehrer kein bisschen ;)

Kommentar von K4miK4tze ,

MANUEL!!!!

Antwort
von botanicus, 30

Wahrscheinlich gar nichts. oder er fragt sich, warum Du weggerannt bist. Warum fragst Du ihn das nicht?

Kommentar von diesercookie12 ,

das muss er doch nicht mitbekommen das ich mir über sowas Gedanken mache :D

Kommentar von botanicus ,

Aber wie sollen WIR wissen, was ER denkt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten