Frage von PrimroseEve, 85

Was denkt ihr über "großen" Altersunterschied?

Ich wollte mal ganz ehrlich eure Meinung wissen:

Was denkt ihr über Altersunterschiede in Beziehungen? Was ist für euch okay und was ein NO-GO? Was denkt ihr, wenn zum Beispiel das Mädchen 16 ist und der Typ 22? Wie sieht das bei euch in euren Beziehungen aus?

Danke schon im Voraus!

Antwort
von GrafTypo, 27

Je älter das Paar ist, desto weniger spielt der Altersunterschied eine Rolle.

Ich finde übrigens auch nichts daran, wenn die Frau wesentlich älter ist als der Mann. Statistisch gesehen sollen das sogar die stabileren Beziehungen sein.

Antwort
von BlackDog4444, 24

Das in deinem Beispiel wären 6 Jahre. Verschiebe das mal, sodass das Mädel 20 und der Typ 26 Jahre alt wäre. Da würde es keinen wirklich jucken. Alter ist nichts weiteres als Zahlen auf dem Ausweis ;)

Es gibt nur ein paar Sachen, die man im Hinterkopf behalten muss: 1. Die älteren haben meist andere Erwartungen an eine Beziehung als die jüngeren. Der ältere Partner will meist nach ein paar Monaten auch mal mehr als nur küssen, wobei das bei 16 Jahren jetzt auch schon so sein kann ^^

2. Man muss/sollte sich auch mal in die Lage der Eltern der jüngeren Person hineinversetzen. Ich würde es schon komisch finden, wenn meine 16 jährige Tochter mit einem 22 jährigen nach Hause kommen würde. Also als älterer immer freundlich zu den Eltern sein ;)

3. Man muss damit leben können komisch angeguckt zu werden. Den Unterschied zwischen 16 und 22 sieht man halt doch noch ganz gut ^^

Antwort
von m8j8j, 30

Meiner Meinung ist Altersunterschied nicht schlimm solange man sich mit dem Partner wohl fühlt. Jetzt wenn das Mädchen 16 und der Typ 22 ist, ist es auch nicht so schlimm solange die sich lieben. Klar es kann Probleme auslösen aber es ist ja nix dabei. Ist immer noch besser als wenn sie jetzt 12 oder so wär.

Antwort
von sugardaddyy, 18

bei mir(15,w) darf mein Freund bis 23, höchstens (mit Ausnahme) 25 sein. Über 25 finde ich ehrlich gesagt etwas komisch lol, aber ist natürlich jedem selbst überlassen.

Der Altersunterschied zwischen dir und dem Typen ist meiner Meinung nach perfekt :)

Kommentar von istayanonym ,

10 Jahre sind auch schon viel...

Antwort
von LoveMitchy, 34

Ich persönlich finde Altersunterschiede nicht schlimm. Ich bin selber 17 und er 29, aber es stört nicht.

Antwort
von TheFreakz, 6

Ich bin 16 bald 17, mein Freund 26.. Wir verstehen uns super und kommen gut miteinander klar, wir führen auch eine Fernbeziehung und ich bin echt froh ihn zu haben! :)

Antwort
von sananeoglum, 32

kommt immer drauf an wie reif das Mädchen  ist

Antwort
von suicideisanart, 25

Bin 16 meine Freundin 14. Also so groß ist der Altersunterschied halt nicht.
Mir ist sowas eh egal.

Antwort
von Stig007, 18

Ich denk so 2-7 Jahre sind vertretbar.

Antwort
von Knide, 21

Also unter 5 Jahre ist meiner meinung nach alles okay ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community