Was denkt ihr über die Automarke Mercedes?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich (m, 25) fahre total gern Mercedes, da die sehr hohe Zuverlässigkeit in Verbindung mit robuster Technik, hoher Reparaturfreundlichkeit, niedrigen Ersatzteilpreisen & gutem Kundendienst (bin Vertragswerkstattkunde) hervorragend ist. 

Mein nächstes Auto wird auf jeden Fall wieder ein C180 W202, auch da dieses Modell pefekt meine Anforderungen die ich an ein Auto stelle unter einen Hut bringt. Es gibt kein Auto, das besser zu meinen Vorstellungen/Wünschen passt :)

Fahre meinen 1997er C180 Classic Automatik jetzt seit fast genau 3 Jahren & bin nach wie vor rundum zufrieden. Ich hatte ehrlichgesagt nie ein besseres Auto.. mein Mercedes ist für mich ein Auto, in das ich einsteige & alles funktioniert einfach. Das ist total beruhigend zumal ich das Auto beruflich brauche!

Das "Opa-Image" der alten C-Klasse hat mich nie auch nur im Geringsten gestört ----------> ich fahre viel lieber ein "Opa-Auto" als einen prolligen Tuninghobel mit denen man unseriöse Leute in Verbindung bringt. Und die meiste Kritik am Benz kommt echt ironischerweise von solchen Leuten die einen 20.000 EUro Neuwagen fahren den die Eltern zahlten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist auf jedenfall gut, verlieren nicht schnell an Wert (bei guter Haltung), die leben ziemlich lang. Viele sagen es ist die Rentnermarke aber ich finde es ist für die reichen ;). Naja und falls was kaputt geht muss man nicht so lang warten bis die Teile da sind, weil es kein ausländisches Auto ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Top Marke mit sehr langlebigen Motoren (zumindest bei denen mit großem Hubraum). Früher sehr rostanfällig, mittlerweile nicht mehr. 

Nicht umsonst sind die meisten Taxis Mercedes-Fahrzeuge, da diese einfach ewig halten. Daher auch im oberen Preissegment, als Gebrauchtwagen jedoch bezahlbar. Optik natürlich Geschmacksache, ich würde die meisten älteren Modelle als sportlich-dezent bezeichnen und die neueren Modelle als sportlichere Fahrzeuge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll ich darüber denken ? Ein Autobauer wie viele andere auch. Ich persönlich denke lieber an japanische oder koreanische Autobauer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Premium-Marke, High-Quality, Innovation, Sportlichkeit, Eleganz, Power, Teuer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rizi93
13.02.2016, 14:40

Audi und VW sind seit einigen Jahren vom Preis her noch höher angesiedelt, wenn man die gleiche Ausstattund und qualität haben will. Mercedes ist also mehr im Mittelfeld.

0
Kommentar von MausMitGebiss
13.02.2016, 14:44

Ein Nutzer hier fragt eine Frage im Stil von "was denkt ihr über" und ich kriege für meine Gedanken einen Daumen runter. Derjenige, der das getan hat, möge bitte sehen müssen, wie seine liebsten Angehörigen in einem schrecklichen Unfall qualvoll krepieren.

0
Kommentar von mercan2454
14.02.2016, 04:25

Bei teuer hast du recht der rest ist schwachsinn!

0

Eine Marke, der ich vertraue, die ich mag, mit deren Firmenphilosophie ich mich identifizieren kann.

Überwiegend Fahrzeuge, die ich gerne auf der Straße sehe. Historische und aktuelle gleichermaßen.

Nach einem kleinen Durchhänger in der Daimler-Chrysler-Periode wieder bei sowohl Design als auch Qualität auf sehr hohem Niveau angekommen, technologisch ohnehin führend.

Luft nach oben ist natürlich immer, der Anspruch "Das Beste oder Nichts" dürfte m.E. gerne noch konsequenter umgesetzt werden. Aber auf jeden Fall ist man auf einen sehr guten Weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Krasses Auto, Mercedes ist beste! Fahre selber einen Benzer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?