Frage von mayer361, 119

Was denkt ihr über den Konflikt zwischen Türkei und Russland?

Antwort
von AndreyCuhlomin, 73

Erdogan hebt "etwas" ab in seiner rolle als Präsident der Türkei ab, er denkt wäre wohl in China und kann sich mit Weltmächten gleich stellen.

Ich mein früher war Russland/Russisches Reich und die Türkei/Osmanisches Reich ganz gute "Freunde" aber da kannst du sehen wie Politik und Medien die normalen Bürger von einem auf den anderen Tag gegeneinander aufhetzen kann.

Expertenantwort
von ArnoldBentheim, Community-Experte für Politik, 33

Man kann das ganz kurz bewerten: dumm und überheblich  -  von Erdogan!

MfG

Arnold


Kommentar von mayer361 ,

Eher dumm von deine lieben Mama dass sie dich nicht verhütet hat

Antwort
von turk61, 19

Erdogan ist meiner Meinung nach genauso wie Putin. Beide undemokratisch, Machtbesessen und heuchlerisch.

Kommentar von Huckebein ,

Zu Putin:

undemokratisch? Wer ist der Maßstab?

machtbesessen? Weil er sich gegen die Hegemonieansprüche gewisser Weltpolizisten wehrt?

heuchlerisch? Hier verwechselst du wohl die Personen. Bleib stehen bei deinem eigenen Land und denen, die es am Gängelband führen.

Über Erdogan verliere ich kein Wort. Der wird noch gebraucht.:)

Antwort
von ugurano22, 2

bin selber türke, haße alle politiker, egal in welchem land, alle haben dreck am

stecken, und im Fernsehen, alles nur Propaganda.

Antwort
von JBEZorg, 22

Dass der kleine Möchtegernsultan sich ziemlich deutlich verschätzt hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community