Was denkt ihr über das Jugendwort des Jahres "Smombie"?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ein hässliches Wort für eine hässliche Angewohnheit. Man muss wirklich nicht auf sein Smartphone starren, während man irgendwo unterwegs ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, für mich macht es irgendwie keinen Sinn das ein Wort zum Jugendwort des Jahres gekürt wird das keiner kennt. ^^

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich sind das nicht mal Jugendliche, die so einen Wort als Wort des Jahres wählen :D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe es auch noch nie zuvor gehört. Aber wenn die Juroren schon dieses Wort auswählen, ist doch klar warum: Weil sie den Jugendlichen vorhalten wollen, sie wären alle "Smombies", und weil sie zeigen wollen, dass solche Leute auch unter Jugendlichen nicht gern gesehen sind. Es gibt also eine Erziehungsabsicht, deswegen kann ich dieses Jugendwort nicht mehr ernst nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die die sich das ausgedacht und kreiert haben, scheinen ein hohes Aufmerksamkeitsbedürfnis zu verspüren und einen IQ von der Größe ihrer Schuhe zu besitzen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nie gehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Witzig:

Wer nur noch auf sein Smartphone starrt und von seiner Umwelt nichts mehr mitbekommt (wie ein Zombie), ist ein "Smombie".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?