Frage von Linmasee, 62

Was denkt ihr spontan beim Begriff "Knigge"?

Hallo ihr Lieben!

Mich würde interessieren, was euch spontan zum Begriff "Knigge" einfällt. Ich muss morgen darüber ein Referat halten und suche noch einen passenden Einstieg. Dabei könnte ich mir vorstellen, ein paar Aspekte vorzustellen, was man heute über ihn denkt.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

Schreibt am besten grob euer Alter dazu :) wenigstens älter/ jünger 20 würe hilfreich

(Ich bin 15 und von meinen Freunden kennt das fast keiner mehr... jaja die Jugend von heute xD)

LG und schon mal DANKE Linmasee

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Eisbarchen, 21

Ich bin 16.

Und bei "Knigge" fällt mir sofort Kesslers Knigge ein xD Das ist auf Youtube ein Typ, der immer macht: "10 Dinge die sie nicht tun sollten, wenn...."
Sehr witzig :D (und jat ja durchaus auch was mit Benehmen....oder nicht-Benehmen zu tun xD)

Hier ein paar Links (falls du ihn nicht kennst;))

Kommentar von Linmasee ,

Dankeschön :*

Kommentar von Eisbarchen ,

Gerne :)

Antwort
von CreaxydragonJay, 20

Knigge wprde mir einfallen das man etwas vergessen kann also nicht möglich. Anderes knigge könnte auch das man es knicken kann also wie ein blatt. Oder halt knigge als Name

Antwort
von neuerprimat, 34

Wird häufig fälschlich als eine Art Benimm-Duden hergenommen, aber diese Bedeutung hat er nicht.

Der Knigge ist ein Buch in dem nur beschrieben wird, was derzeit als höflich gilt, es enthält also eher Beobachtungen. Und man ist oft klug beraten dem zu folgen, aber es sind eben keine wirklichen Regeln.

Wer also wirklich stark am Geist ist, und weiß was gefällt, tut einfach was er will und dann wird sich der Knigge gefälligst ihm beugen. Und nicht umgekehrt :).



Antwort
von fitnesshase, 33

Also ich denke bei "Knigge" direkt an Benimmregeln :D
Du könntest mit einem Beispiel einleiten. Sowas wie "wenn ich meinen besten Kumpel begrüße nicke ich ihm zu und gib ihm einen Handschlag aber wie verhält man sich eigentlich richtig wenn man eine fremde Person begrüßt? Knigge gibt in seinem Buch Aufschluss über ....... " und so weiter...

Kommentar von Linmasee ,

Nunja so wirklich tut der das ja nicht xD

Antwort
von Dovahkiin11, 28

Restaurantbesuch. Kaum woanders muss man sich an derart viele Vorschriften halten.

Antwort
von KickLulu, 6

An einen Nachnamen so hieß mal jemand

Antwort
von rotreginak02, 16

Benimmregeln....und zwar nicht nur bei Tisch.

Inzwischen gibt es den Knigge auch für Konversation, business etc.

Antwort
von HalloRossi, 32

Das sind die Standart Höflichkeit- und Benimmregeln!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community