Frage von JRJRJR, 46

Was denkt ihr (Jungs)? Warum ist alles so kompliziert? Was fühlt er...? Was soll ich machen?

(Wiederholung..nicht wundern..) Seit fast vier Jahren liebe ich einen Jungen und ich weiss nicht, woran ich bin. Die Geschichte hab ich schon oft erzählt, aber auch wenn ich sie persönlich erzähl dauerts Stunden, weil sie einfach zu lang und zu kompliziert ist und hier sowieso nicht rein passt. Ich zähl einfach alles auf was halt JEDEN TAG so los ist.Davor sag ich aber auch noch ein paar Sachen,wie, dass wir,als er neu dazu kam, in einer Klasse waren, bis ich hauptsächlich wegen ihm, und weil meine damalige BF sich auchin ihn verliebt hat ,gemobbt wurde usw. Auch in der neuen Klasse wussten alle, während ich dann erst drei Wochen im Krankenhaus war, bescheid also davon, was los war, dass ich ihn geliebt habe, und was er fühlt.Wir beide haben eine Vergangenheit also jeweils .. und ein etwas verschiedenen Ruf(er ist eher fame..) Ich fang jz aber mal an: - er guckt mich immer mit oder ohne seinen und unseren Freunden, ob Mädels oder Jungs, an (und wie ..) es sieht zb so aus als beratschlagen sie ihn und ich werd von allen beobachtet -er macht mich eifersüchtig und ist eifersüchtig -er sucht meine Nähe - verteidigt mich (früher nicht obwohls ja wegen ihm war..) -er weiß immer alles über mich -ich, ob ich will oder nicht,alles über ihn - alle fragen mich ständig sinnlose aber irgendwie logische Sachen..-wir sind die Geschichte der Stufe -er hat viele Verehrerinnen aber spielt nur mit mir -er hat keine Freundin seit dem das ganze mit "uns" geht ... ABER:-wir waren nie zsm -er gab mir(nach dem Mobbing..) ein Korb -er hat mal eine andere geküsst -wir reden nicht mehr und schreiben auch nicht -er müsste mich doch schon längst auch vermissen usw.. (?!) Tausendes könnt ich erzählen.. Der Punkt ist aber, dass alle bescheid wissen,wirklich alle(...) ,ausser mir, was mit ihm los ist.. Ich kann aber nicht mehr. Erstmal dachte ich,ach kom,da warst du 11, vergiss ihn,(bin jz 15 und er ist 17 ) aber es geht nicht, wie denn auch, wenn ich ständig mit all dem Theater konfrontiert werd..?! Ich liebe ihn wirklich so sehr. Ausserdem,wie soll es in Zukunft (11./ 12.-klasse) weitergehen ...?! Bitte hilft mir.Ich bitte um ehrliche Meinungen&Tipps! Vor allem auch von Jungs (in unserem Alter) auch, weil ihr könnt mir ja, je nach dem was ihr denkt, vielleicht mal erklären, warum... und was ich machen soll .. Danke PS.Bitte kommt mir nicht mit "du musst mit ihm reden" oderso. Das weiss ich und es ist auch die einzige Lösung.. Aber ehrlich gesagt ist es bei mir eine Mischung aus Angst und auch aus Trotz ... Ich bin auch schon dabei so zutun, als hätte ich einen "Freund"(derjenige typ ist eingeweiht..) aber er ist sowieso wieder nur eifersüchtig, wird rot usw oder keine Ahnung was nicht alles..aber sagen was los ist, das tut er einfach nicht. Auch nicht unsere Freunde/innen. Ist echt doof,wenn es um einen selber geht, man alles dafür tun würde um es zu wissen, selbst wenns dann weh tut, und alle, sogar die besten Freunde bescheid wissen, ausser man selbst...jeden Tag...^^

Antwort
von Nikkiaa, 44

Vielleicht klingt das komisch aber frag deine Mutter um einen  Rat, denn sie kann es bestimmt am besten mit dir besprechen. Viel Glück

Antwort
von acdcmb, 46

Ach du heilige wer liest sich das durch bitte ne kurz fassung

Kommentar von JRJRJR ,

das ist die Kurzfassung ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community