Frage von UnderTheSkin, 140

Was denken sich Männer, wenn sie von einer hübschen Frau angesprochen werden?

Wenn die beiden zuerst Blickkontakt hatten und sie dann auf ihn zugeht? Was denkt sich ein Mann in dem Moment?

Antwort
von Tiago15, 104

Hallo,

Also ich würde eher nachdenken was ich nun sagen würde. Kommt auch darauf an, wenn sie für mich sehr Attraktiv ist muss man ja überlegen was der Mann sagt und wie er es sagt.

Ansonsten würde ich noch überlegen, warum genau sie mich anspricht. (Falls es so wäre!)

Kommentar von UnderTheSkin ,

Du würdest aber nicht schlecht über sie denken oder?

Kommentar von Tiago15 ,

Kommt darauf an ob wir davor schon Kontakt hatten.

Es ist so zb. Wir hatten Kontakt aber ich habe dich nicht so gemocht. würde ich eher denken "Och man was will sie" aber wenn ich  sie kenne und wir hatten kein Streit/Problem würde ich mich freuen sie zu sehen.

Wenn das komplett neu wäre. Würde ich glücklich sein das eine Attraktive frau mich anspricht und sie auch mit mir reden will.

Kommentar von UnderTheSkin ,

ok :)

Antwort
von DrDralle, 71

Ich würde denken: "Die Liebe findet einen immer, egal wie gut man sich

versteckt".

Kommentar von Ebse2010 ,

Das ist aber ein schöner Satz.

Antwort
von Wurzelstock, 4

Das ist nicht wichtig. Entscheidend ist, was ein Mann dann tut.

Einer muss den ersten Schritt wagen. Psychologisch ist es egal, wer das tut. Es ist aber immer ein bisschen knifflig. Niemand - ob Mann oder Frau - steckt gerne eine Abfuhr ein. Sei sie auch noch so taktvoll - sie erzeugt immer Frust. Die versucht natürlich jeder zu vermeiden.

Aus der Resonanz des Angesprochenen kann nicht geschlossen werden, was er denkt. Das ist individuell so verschieden, dass es sich praktisch nicht beantworten lässt. Die Attraktivität der Person, die den ersten Schritt tut, spielt dabei ebenfalls nur eine untergeordnete Rolle.

Viel wichtiger ist der Inhalt der Gesprächsaufnahme. Die Frage nach der Uhrzeit gibt keinen Anlass zu einer negativen Einschätzung. Die unerwartete Anrede "Schätzchen" schon eher.

Also: Einfach üben. Nach der Konvention ist es sogar das Privileg der Frau, die erste Runde einzuläuten.

:-)

Antwort
von TimeosciIlator, 81

Ich würde denken: "Diese Frau besitzt Geschmack !" :)

Kommentar von Katzenhai3 ,

Schmunzel....lach...Ja, so sind sie, die Männer :-) 

Antwort
von UnderTheSkin, 46

Variante 2 gefällt mir am besten ;)

Antwort
von JoachimWalter, 51

Mist, wieder ne Politesse!

Antwort
von earnest, 36

Verschiedene Möglichkeiten, unter anderem: 

-Und das in meinem Alter? 

-Wurde aber auch Zeit! 

-Hmm ... schade, dass ich verheiratet bin.

-Ehre, wem Ehre gebühret.

-Och, jetzt fragt die nur nach dem Weg. 

-Och, jetzt hat sie mir nur den Platz im Bus angeboten.

-Blöd, dass ich gerade heute mein Toupet nicht trage. 

-Hmm, war das eigentlich die Jacke mit den Kondomen?

Gruß, earnest

Kommentar von UnderTheSkin ,

Variante 2 gefaellt mir am besten :)

Kommentar von earnest ,

Mir auch. 

;-)

Kommentar von earnest ,

Ich kann hier gern noch meinen alten Kumpel Siggi erwähnen. Er beurteilte das Aussehen von Frauen nach einer Skala von 1 bis 1000.

Unterhalb von 956 hätte er sich nicht angesprochen gefühlt.

Kommentar von PeVau ,

Eine weitere Möglichkeit wäre:

- Schon wieder!

Antwort
von BitchITzSandRo, 55

"Shit, keine kondome !"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community