Was denken Menschen bei Suizid?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also diese Menschen haben oft das selbe Problem, die innere Stimme sagt ihnen das sie sich umbringen sollen oder ähnliche Sachen wie "dein Leben macht kein Sinn", "Du hast es nicht verdient zu Leben", "Dich liebt sowieso keiner" uä, allerdings jeden Tag, Stunde für Stunde, irgendwann glaubt man echt das man das nicht aushält und sich lieber das Leben nimmt als die Stimme weiter hören zu müssen....

ich widerspreche den unteren Kommentaren, weil ich habe früher sehr oft Versucht mir das Leben zu nehmen, manchmal habe ich das auch Beiläufig erwähnt , allerdings habe ich mich dann immer geärgert über mich selbst wieso ich das gemacht habe.....

Es gibt keine Garantie ob oder ob nicht, aber eine Androhung zeigt definitiv nicht das er Aufmerksamkeit will (mir war Aufmerksamkeit immer unangenehm, weil ich so was nicht kannte), sondern nur das er sie ganz dringend braucht.

Du kannst nie in einen Menschen hinein sehen, du weißt nicht was er alles in der Kindheit/Jugend alles erleben/ertragen musste, so urteile nicht, sondern helft den Menschen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie es androhen ist es meist ein Hilferuf. Sie wollen sich gar nicht umbringen, brauchen aber dringend Hilfe, jemanden der ihnen endlich mal zuhört.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie andere schon erwähnt haben, ist es ein Hilfeschrei. Menschen die sich wirklich umbringen, kündigen es nie vorher an. Das ist meinen Onkel passiert. Dein Freund braucht Hilfe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schwarzeseele9
20.11.2015, 17:30

Warum glauben die Menschen immer noch alle daran das Menschen die einen Suizid ankündigen sich nicht umbringen ? Es gibt genügend Fälle in denen der Suizid vorher angekündigt worden ist und auch ausgeübt worden ist ! Also warum glauben das alle noch. Die Ankündigung von Suizidversuchen ist der letzte Hilfeschrei vor der tat ! 

0

Das ist ja das witzige. Man sagt immer "Macht er eh nicht". Und wenn er tot ist "wie konnte das passieren".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TANYY
20.11.2015, 14:20

Er droht auch immer das er sich ritzt und wenn ich ihn besuchen komm dann sieht man nicht mal Kratzer

0

aber letzten Endes macht er das eh nicht.

Ich würde das Thema nicht so einfach abwinken. Sprich bitte mit ihm und versuche ihm diese Idee auszureden. Oder hohl dir Hilfe, im Internet zum Beispiel.

Kennt dein Kumpel die Telefonseelsorge oder die Nummer gegen Kummer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TANYY
20.11.2015, 20:03

Nein glaube nicht

0

Kommen mit dem leben nicht klar oder wollen aufmerksamkeit.

Irgentwas stimmt mit denen nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ich gelesen habe, dass er mich umbringen will, musste ich erstmal schlucken. Zum Glück hieß es noch "letzten Endes macht er das eh nicht."

Mach uns doch nicht soeine Angst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?