Frage von zThazzY, 7

Was deckt die Kv ab?

Was deckt die Krankenversicherung alles ab?(was macht die alles)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RudiRatlos67, 5

Es gibt einen Leistungskatalog nach dem die gesetzliche Krankenversicherung abrechnet, darin enthalten sind alle Leistungen für Ambulante behandlung Medikamente, Körperersatzstücke, Prothesen, Orthesen, Medikamente usw.
Darüber hinaus gibt es einen Katalog für stationäre Behandlung und Zahnbehandlung sowie Zahnersatz und Lohnersatzleistungen. Darüber hinaus bietetn die GKV´s je nach Krankenkasse unterschiedliche bessere Leistungen an.
Die privaten Krankenversicher decken mindestens die gleichen Leistungen ab, und zusätzlich Wahlleistungen wie höhere Sätze für Ärzte, ein oder zweibett Zimmer Chefarztbehandlung freie Krankenhauswahl, besserer Zahnersatz, ambulante Psychotherapie, Heilpraktiker Leistungen, Zuschüsse für Brillen, Kontaktlinsen und Hörgeräte bis 100%,  usw. usw.

Sinn und zweck ist es dem Versicherten präventive und akute medizinische Hilfe zu geben bzw. die Kosten für diese Maßnahmen zu tragen. Auch bieten die gesetzlichen Krankenkassen Hilfe für sportliche Aktivitäten zur Gesundheitserhaltung, erstellen auch mal Gutachten bei augenscheinlichen Behandlungsfelhlern und bieten Hilfe bei der Durchsetzung der Ansprüche gegen Ärztehaftpflichtversicherungen.
Auch obliegt die Beurteilung und Verwaltung der ges. Pflegeversicherung den Krankenversicherungen.

Kommentar von zThazzY ,

wow danke!!

Antwort
von DerHans, 7

Sie stellt die finanziellen Mittel zur Verfügung um dich bei Krankheiten und Unfällen wieder herzustellen. Alles medizinisch notwendige wird in Deutschland durch die Krankenkasse finanziert.

Für Arbeitnehmer leistet sie ab dem 43. Tag der Arbeitsunfähigkeit außerdem Verdienstausfallentschädigung (Krankengeld)

Kommentar von emib5 ,

Zusätzlich zu Krankheit und Unfall leistet die Krankenkasse auch noch bei Schwangerschaft.

Kommentar von RudiRatlos67 ,

hier jede Einzelheit aufzuzählen wäre eine abendfüllende Beschäftigung....
ich vermute mal das ein Abend dazu nicht mal ausreicht, selbst wenn man sich noch so kurz fast.

Antwort
von Apolon, 4

Wenn du die gesetzliche Krankenkasse meinst, kannst du hier nachschauen:

https://www.test.de/Gesetzliche-Krankenkasse-Die-beste-Kasse-fuer-Sie-1801418-0/

Wenn du die private Krankenversicherung meinst, dann kannst du die gewünschten Leistungen mit deinem Versicherungsvermittler besprechen.

Antwort
von Underfrange, Business, 7

Die vertraglich vereinbarten Kosten werden von der KV bezahlt oder bezuschusst.


Wenn du die Frage präzisierst kommt eine befriedigendere Antwort.


Zum Beispiel wäre es sinnvoll den Namen der Gesellschaft und den Tarif zu nennen. Oder, wenn es eine GKV ist dann wäre der Name der Kasse gut um eine Antwort geben zu können. Wobei es bei den Gesetzlichen Kassen schon überwiegend darum geht, dass medizinisch notwendige Leistungen bezahlt werden und sich die Leistungskataloge der GKV´s nur leicht unterscheiden.

Bei KV´s, also Krankenversicherungen gibt es zu viele Gesellschaften mit zu vielen unterschiedlichen Tarifen. Da solltest du schon präziser werden bei der Fragestellung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community