Frage von registerrr, 58

War das Heilige Römische Reich Deutscher Nation das gleiche wie Preußen?

Danke im Voraus!

Expertenantwort
von ArnoldBentheim, Community-Experte für Geschichte, 32

Nein, das Heilige Römische Reich Deutscher Nation war ein Zusammenschluss von weit über 1000 Landesherrschaften, über denen ein Kaiser thronte.

Preußen gehörte nicht dazu. Aber der preußische Landesherr war zugleich der Landesherr von Brandenburg, und Brandenburg war Teil des o. g. Reiches. Preußen wurde 1701 Königreich.

Das Reich ist übrigens 1806 aufgelöst worden. Seitdem war Brandenburg-Preußen, das allgemein nur noch Preußen genannt wurde, ein eigenständiges, souveränes Königreich.

MfG

Arnold

Antwort
von rr1957, 7

Nein, eben grade nicht - und es gibt auch ein Beispiel, wie dieser Unterschied manchmal ausgenutzt werden konnte:

Es gab da z.B. ein umstrittenes Buch, das zuerst 1700 in Frankfurt gedruckt worden war, aber der damalige deutsche Kaiser in Wien, Leopold I., hatte dann dieses Buch per Erlass verboten - und dieses kaiserliche Druck-Verbot galt für das ganze Heilige Römische Reich Deutscher Nation.

Darum wurde dieses Buch dann zwar in Berlin neu gedruckt, aber mit der Angabe des Druck-Ortes "Königsberg" auf der Frontseite. Warum ?  Nun, Königsberg gehörte zwar zu Preussen, genau wie Berlin, aber Königsberg gehörte eben nicht zum Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation, und darum galt das kaiserliche Verbot nicht für Königsberg, das Buch durfte dort also legal gedruckt werden, und konnte dann im ganzen Preussen verkauft werden.

 

Königsberg war übrigens die Hauptstadt des Herzogtums Preussen, das aus dem Staat des Deutschen Ordens entstanden war und dann zuerst zum polnischen König als Lehnherr gehört hatte. Allerdings hat dann später der Fürst von Brandenburg (das gehörte zum Deutschen Reich) auch das Herzogtum Preussen (das gehörte NICHT zum Deutschen Reich) dazubekommen, und seine Nachfolger haben dann Brandenburg und Preussen zusammengeschmissen und alles "Preussen" genannt, um ihre Unabhängigkeit vom Deutschen Reich zu betonen

 

PS: Es geht oben um dieses durchaus problematische Buch: https://de.wikipedia.org/wiki/Johann_Andreas_Eisenmenger#Werkauswahl

Antwort
von Hegemon, 28

Nein. Natürlich nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten