Was darf man am Mofa?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gesetzlich vorgeschrieben ist (nur) der Spiegel links. Außerdem müssen die Spiegel von der Größe und Form her (Durchmesser) für den Straßenverkehr zugelassen sein. Ansonsten muss der Spiegel nur eine einwandfreie Funktion gewähren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mindestens der linke Spiegel muss vorhanden sein und man muss natürlich den Verkehr hinter einem sehen können.

Ich schätze, dass Du nicht mehr viel sehen wirst, wenn der Spiegel nach unten versetzt wurde.

Eher wirst Du deine Knie sehen.

Wie willst Du den Spiegel eigentlich befestigen?

Du müsstest schon die Schrauben lösen und die Halterung drehen.

Da an der Halterung jedoch auch die Bedienelemente, wie Licht, Blinker und Hupe sind, würden sie sich dann vorne befinden und könnten kaum noch bedient werden.

Sorry, aber ich finde die Idee dämlich.

Was ist das für ein Mofa?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung