Frage von Abby15, 83

Was darf man allles essen wenn man Diabetis Typ2hat?

Hallo, kennt sich jemand damit aus wenn ja koennte mir einer sagen was man alles essen darf und was nicht essen darf? Danke fuer eure ehrlichen Antworten :)

Antwort
von herakles3000, 34

Das reicht nich nich aus was der arzt dir gesagt hat frage ihn mal nach einer diabetisschulung aber sage ihm dir geht es um die richtieg ernährung nicht um die Folge erkrankungen.

Als richtline nim keine Lebensmittel die viel zucker enthalten also streiche erstmal schokolade da dies allein schon 50 gram zucker enthält streiche fast alle nachtische da diese meistesn vie zucker oder Fructose enthalten dan ersetze das durch zb Speissequark und wen du heishunger auf schokolade bekomen soltest nim die für diabetiker wne dein Langzeitzuckerwert nicht in ordnung ist ansonsten versuche lebensmittel wie fleisch mit maximal 10 gram zucker aufd 100 gram felisch nur zu dir zu nehmen und verzichte erstmal auf weintrauben,Erdberen.Aber nicht zb auf Äpfel auch  must du deine eltenr mitteilen das sie etwas anders kochen müssen zb kein zucker und stadt fett oder schmalz zum braten Rapsöl oder Pflnazenöl bzw ist es auch gut wen du keine butter mehr ist sondern pflanzenmagerine.Frage deinen Arzt auch was du an kalorien zu dir nehmen darfst (Tageskalorien) du kanst dich auch bei einen diabetologen beraten lassen-Wen deine werte in ordnung sind kanst du auch ab und zu mal etwas süsses essen (aber nicht aus dem diskaunter ein Packet weingummie das ist zuviel)Was besonders wichtieg ist ist das du sport machst den damit kanst du eine verschlimerung vermeiden.Säfte wirst du keine merh trinken dürfen für eine ganze zeit da sie Sehr viel zucker enthalten .Wichtieg ist das du mit deinen Eltern zusamen einkaufen gehst und besonders die inhalsangaben liest da leider in vieles zucker ist.Wen du es schafts das hinzubekomen geht dein langzeitzucjer auch auf die richtiegen werte zurück.(zb nach 6 monaten)Wen es zb eine beratung in deiner stadt dazu gibt nutze sie dan wird es einfacher damit klar zu kommen,


Kommentar von Abby15 ,

danke :) ich darf keine schokolade keine gummibärchen, kein Kakao kein saft, kein capucino, keine hellen Brötchen. ich nehme Tabletten vom arzt verschrieben bekommen die heißen Glinide.

Kommentar von herakles3000 ,

Verzichte erstmal auf alles süsses wie das genante und auch anderes und es wird dir besser gehen und dan kann es sein das dir dein arzt das ab und zu erlaubt ich haben die sachen die ich früher gegessen habe auf 4-6 Sachen zusamengestrichen und verzichte auf den rest komplett.Aber auch dan sollte man das nur selten zu sich nehmen.Wen du den anfang geschafthast deine ernährung umgestellt hast und dich daran gewöhn hast wirst du auch nicht mehr so oft was süsses brauchen.Wen das dir immer noch schwerfällt stelle dir mal die folgen for wen du deswegen Amputiert werden müstest als abschreckung.Und mache wen möglich mindesten 3 mal die woche sport oder jeden tag wen möglich,.

Kommentar von herakles3000 ,

Nur mit Alkohol solst du erst garnicht anfangen den der kann es auch verschlimmern.

Kommentar von Abby15 ,

ja.. weis ich.. des darf ich alles ned essen wegen dem zucker hat der Arzt gesagt..

Kommentar von Abby15 ,

ich soll auf alles verzichten was du auch gennant hast? ich bin 17. habe es von meiner Oma geerbt..

Antwort
von loema, 52

Egal welcher Diabetestyp, man darf alles essen.
Aber man muss berechnen wieviel und wieviel Insulin man braucht.
Alle Lebensmittel haben einen Einfluss auf den Zuckerspiegel.
Und diesen Einfluss muss man abschätzen können.
Ein Stück Torte wäre zwar zum Beispiel ungünstig. Das Stück treibt den Zuckerspiegel sehr hoch sehr schnell.

http://www.diabetes-heute.uni-duesseldorf.de/ernaehrung/texte/index.html?cat=ern...


Kommentar von Abby15 ,

zu mir hat der Arzt gesagt ich darf kein Saft kein kakao kein Capucino keine gummibärchen keine schokolade ich habe Diabetis typ2 bin 17. und habe Glinide verschrieben bekommen.. aber zum glück muss ich ned spritzen

Kommentar von loema ,

Ja. Diese Dinge wirbeln den Zuckerspiegel schnell hoch. Das ist nicht gut.
Falls du Übergewicht hast, könntest du das reduzieren. Dann verschwindet eventuell sogar der Diabetes.

Kommentar von Abby15 ,

aber Glinide is gegen Diabetis.. ich hoffe sie helfen..

Antwort
von Artus01, 15

zu mir hat der Arzt gesagt ich darf kein Saft kein kakao kein Capucino
keine gummibärchen keine schokolade ich habe Diabetis typ2 bin 17. und
habe Glinide verschrieben bekommen.. aber zum glück muss ich ned
spritzen

Ich hatte Dir bei Deinen vorherigen Fragen schon geschrieben das Du Dir einen anderen Hausarzt suchen sollst. Einen der Dich auch an einen Diabetologen überweist und Dir eine Diabetikerschulung verordnet.

Antwort
von beangato, 40

Du darfst alles essen - aber in Maßen.

Kommentar von Abby15 ,

was bedeutent in Maßen?

Kommentar von beangato ,

Das heißt: Von allem etwas, aber nicht zu viel.

Mein Mann hat auch Diabetes Typ 2. Er nimmt Tabletten. Und er isst auch mal Schokolade oder ein Stück Kuchen.

Kommentar von Abby15 ,

welche Tabletten nimmer er?

Kommentar von beangato ,

Velmetia

Kommentar von Abby15 ,

ok. fuer was sind die? ich nehme Glinide.

Kommentar von beangato ,

Sie regulieren den Zuckerwert.

Kommentar von Abby15 ,

ok. und Glidine?

Kommentar von Abby15 ,

Glinide?

Kommentar von beangato ,

Das steht doch in der Packungsbeilage.

Kommentar von Abby15 ,

ja der Arzt hat gesagt die sind dafuer da das ich nicht mehr so oft auf Toilette muss und die senken den blutzucker. ich hoffe die helefen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten