Frage von Quertioriop, 53

Was darf man alles auf Youtube hochladen?

1.) Was ist denn, wenn man Musik aus den Chart in ein Video einfügt, aber die Musik verschnellert, sodass sie dann höher ist. Darf man das dann hochladen? 2.) Wenn man stellen aus einem Film aufnimmt und diese dann mit Geräuschen oder Musik (Nr.1 oben) und Bildern verändert oder zusammenschneidet. Dann hat man ja sonst alles selber erstellt. 3.) Wenn man Bilder, die man von Google Bilder kopiert und die verändert (z.B. verzerren, andere Bilder darauf einfügen, spiegeln, etc.) und die dann in einem Video auf Youtube hochläd. 4.) Wenn man ein Let's Play spiegelt, verzerrt, die Farbe ändert, verschnellert, usw. ? 5.) was kann passieren, wenn ein Video das man hochgeladen hat, Inhalte enthält, die man nicht hochladen darf? kann noch irgendwas schlimmeres passieren, als dass sie gesperrt werden?

Antwort
von Nemesis900, 53

In allen diesen Fällen, nein. Wenn das Material nicht von dir ist darfst du es ohne Genehmigung des Rechteinhaber nicht veröffentlichen, auch nicht in veränderter Form. (Die Ausnahme wäre hier das Zitatrecht aber es klingt nicht danach das du das Material zu diesem Zweck benutzen würdest). Ja da kann noch mehr passieren (Sperren oder das das Video vom Urheber selbst Monetarisiert wird wäre noch das harmloseste) das kann aber auch zu einer kostenpflichtigen Abmahnung oder einer Anzeige führen.

Kommentar von Quertioriop ,

Und wenn man die Videos von Youtube runterläd?

Kommentar von Nemesis900 ,

Das ändert nichts daran. Auch was auf YouTube veröffentlicht wird fällt unter das Urheberrecht.

Antwort
von herja, 21

Hi,

Urheberrechtsverletzungen können weitreichende Folgen haben:

  • Zivilrechtliche Ansprüche
  • Strafrechtliche Folgen

Wer urheberrechtlich geschütztes Material zur eigenen Veröffentlichung verändert oder verfälscht, kann strafrechtlich belangt werden.

Was genau für dich zutrifft, wird dir dann mitgeteilt!

Antwort
von alexbeckphoto, 24

1.) Was ist denn, wenn man Musik aus den Chart in ein Video einfügt, aber die Musik verschnellert, sodass sie dann höher ist. Darf man das dann hochladen?

NEIN

2.) Wenn man stellen aus einem Film aufnimmt und diese dann mit Geräuschen oder Musik (Nr.1 oben) und Bildern verändert oder zusammenschneidet. Dann hat man ja sonst alles selber erstellt.

NEIN!

Denn du hast nichts selbst erstellt, sondern fremdes Material verwendet und das (unrechtmässig!) verändert. Also sogar doppelt schlimm!

3.) Wenn man Bilder, die man von Google Bilder kopiert und die verändert (z.B. verzerren, andere Bilder darauf einfügen, spiegeln, etc.) und die dann in einem Video auf Youtube hochläd.

NEIN!

(siehe Punkt 2!)

4.) Wenn man ein Let's Play spiegelt, verzerrt, die Farbe ändert, verschnellert, usw

NEIN!

Zwar haben die Hersteller der Spiele in der Regel kein Problem damit weil sie das als kostenlose Werbung für ihr Produkt sehen, aber rein rechtlich ist es nicht erlaubt und du könntest in dem Fall dass ein Hersteller doch was dagegen hat, auch entsprechend bestraft werden. Wenn du das Produkt "verunglimpfst" indem du es verzerrst etc. dann steigt die Chance dadurch warscheinlich sogar

5.) was kann passieren, wenn ein Video das man hochgeladen hat, Inhalte enthält, die man nicht hochladen darf? kann noch irgendwas schlimmeres passieren, als dass sie gesperrt werden?

Das Gesetzt sieht dafür Gefängnis bis zu 3 Jahren (oder ersatzweise Geldstrafe) auf der strafrechtlichen Seite vor und zivilrechtlich kannst da dafür auf Schadensersatz verklagt werden, der für jeden Fall, je nachdem was, wo wie... veröffentlich wurde, auch in die Tausende gehen kann. 

Dass ein Video "gesperrt" wird ist also das mit Abstand Beste was dir passieren kann!

Antwort
von uncutparadise, 16

Ist denn das so schwer zu verstehen: alles was ANDERE gemacht haben, erstrecht was die verkaufen, darfst du ohne Genehmigung nicht verwenden ! Egal wie du es verstümmelst !

Antwort
von Iconat, 11

Ich glaub fast alles bis auf copyright sachen

Antwort
von xNeco, 14

Einfach mal AGB's durchlesen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community