Frage von xTropicZ, 55

Was darf ich essen?

Hallo, ich hab in den letzten 4 Monaten von ca 15-20 kg abgenommen.

Ich mache jeden Tag Sport, 3 mal die woche krafttraining und 3 mal die Woche joggen (8-10 km in einer stunde).

Doch was darf ich jetzt essen? Ich hab vor paar tagen angefangen ungesünder zu essen. Ich hab gehört dass ich alles essen darf, da ich genug Sport mache. Doch schlechtes gewissen bleibt natürlich nach einem Döner.

Antwort
von Parnassus, 26

Mal ein Döner ist nicht das Problem (Rotkohl,Weißkraut sind super Vitamin Lieferanten im Winter)

Nach Möglichkeit frisch kochen, Fertigprodukte meiden, ausreichend Wasser trinken,das übliche (10.000.00Mio. Fragen zu dem Thema;)

Antwort
von Kocherreiter, 14

Bewusst ungesund essen ist komplett das Falsche! Natürlich darf man ohne schlechtes Gewissen auch Döner, Pizza oder Hamburger essen.

Allerdings würde ich dir empfehlen VIEL langsamer abzunehmen. Alle meine Bekannten die mit "Superdiäten" viel Gewicht in kurzer Zeit verloren haben, haben durch den Jojo-Effekt genau so schnell wieder zugenommen.

Kommentar von xTropicZ ,

Hast du bei deinen "superdiäten" auch viel sport getrieben?

Kommentar von Kocherreiter ,

Ich mache keine "Superdiäten"! Ob die anderen viel Sport getrieben haben kann ich dir nicht sagen.

Antwort
von Vivibirne, 5

Du wirst nicht zunehmen wenn du das verbrauchst was du zu dir nimmst

Antwort
von Mignon6, 25

Als 15-jähriger Pubertierender darfst du alles essen. Mögicherweise bist du schon im Untergewicht, wenn du 15-20 kg abgenommen hast.

Gerade in deinem Alter ist es wichtig, alle Nährstoffe in ausreichender Menge zu dir zu nehmen, damit sich dein Körper nomal und gesund entwickeln kann. Führst du ihm die erforderlichen Nährstoffe nicht zu, dann kannst du lebenslängliche Gesundheitsschäden davontragen.

Selbstverständlich darf man "sündigen" und das essen, was einem schmeckt. Jeden Tag Döner zu essen, ist sicherlich nicht empfehlenswert, aber gelegentlich ist es völlig normal. Lasse es dir schmecken!

Wenn du ein schlechtes Gewissen hast, hinterfrage dich mal selbstkritisch, ob du schon eine Essstörung entwickelt hast.

Wie groß bist du und wie viel wiegst du??

Kommentar von DelilahGirl ,

Siehe meine Antwort, 5kg im Monat abnehmen scheint ihm/ihr völlig normal, wenn das keine Essstörung ist.....wenn der Fragesteller nicht 130kg gewogen hat wird der Körper des irgendwann danken mit Zusammenbrüchen und anderen bösen Folgen....

Kommentar von Parnassus ,

Sind ca. 0.8kg in der Woche...das ist okay,bei dem Sport Pensum (und ich bin nicht der Fragesteller;)

Kommentar von xTropicZ ,

@delilah in der tat scheint mir das als gelungenes Resultat für das was ich an kalorien verbraucht habe.

Ich bin ca 176 und wiege 69-70kg.

Vorher auf die 90 zugesteuert 

Antwort
von DelilahGirl, 26

Das klingt für mich schon krankhaft. 20Kilo in 4 Monaten? Dass das sehr ungesund für den Körper ist weißt du aber schon? Und du solltest wenn du nach nem blöden Döner schon denkst darfste nicht essen, solltest du SCHNELLSTENS psychologische Hilfe in Anspruch nehmen...

Wie alt bist du, wie groß und wie viel Kilo?

Kommentar von Parnassus ,

5kg im Monat ist absolut in Ordnung, gut wenn man rechnen kann 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten