Frage von Arturschik, 64

Was darf ich mit meinem ferienjob verdienst machen?

Hey Leute, ich bin17Jahre alt und mache einen minijob bei dem ich 400€ verdiene. Im Moment will ich mir ein Longboard für über 200€ kaufen (nur deck), aber meine eltern erlauben es mir nicht. Kann ich es mir einfach kaufen? Oder brauch ich unbedingt eine Erlaubnis von meinen Eltern?

Mit freundlichen grüßen Artur.

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Expertenantwort
von sk8terguy, Community-Experte für longboard, 16

im schlimmsten fall schiebst du das ganze eben noch 1 jahr auf, dann haben deine eltern da im wesentlichen nichtsmehr mit zu reden.

ansonsten bleibt dir halt nur die möglichkeit sie zu überreden.

Antwort
von Nube4618, 29

Die Volljährigkeit ist in Deutschland mit dem 18 Altersjahr erreicht, Paragraph 2 BGB. Ab dann kannst du über alles selbst entscheiden, vorher haben deine Eltern das Sagen. 

Trotzdem finde ich es daneben, dass sie dir das verbieten wollen, denn du erarbeitest dir die Erfüllung deines Wunsches schliesslich selbst. 

Kommentar von Arturschik ,

Ja klar.

Aber irgendwie muss es doch gehen das ich mir das brett holen kann

Oder etwa nicht

Kommentar von Droitteur ,

Geht grundsätzlich nicht gegen den Willen deiner Eltern. Woher das Geld stammt, ist irrelevant.

Antwort
von Speartful, 8

Mach deinen Eltern klar dass sie ihr Geld auch selbst verdienen und selbst entscheiden können, was sie kaufen und was nicht. Es ist komplett falsch, dem Kind beizubringen dass eigens erarbeitetes Geld von den Eltern kontrolliert wird!

Antwort
von Soucier, 30

Das Geld was Du verdienst kannst Du auch ausgeben für was immer Du willst, so ist jedenfalls meine Einstellung...

Antwort
von Swordwarrior, 23

Das finde ich echt nicht fair, du bist 17 hast dir das Geld SELBST ERARBEITET und darfst es nicht in ein Longboard investieren? Wenn du es nicht fürs saufen ausgeben dürftest könnte ich das verstehen aber so? Ich finde mit 17 kann man dass schon lange selber entscheiden vorallem weil du Dir das Geld erarbeitet hast!

Kommentar von Arturschik ,

Ja klar, ich finde es ja auch scheisse aber irgendwie müsste es ja auf rechtlichen Wege gehen das ich mir das brett holen kann

Problem ist halt. Meine Eltern sind gegen das longboarden 

Weil ich in Richtung freeriding gehe 

Und bald eventuell in Richtung downhill und das wissen sie natürlich

Deshalb wollen sie es mir nicht erlauben

Kommentar von Swordwarrior ,

Mhh dass ist natürlich eher verständlich, sie machen sich halt sorgen :/
Wirst du denn demnächst 18?
Oder du kaufst dir eins und Nutzt es erstmal nur zum Cruisen und sagst Ihnen dass halt auch. Aber es kommt irgendwie verräterisch rüber wenn du. Dann mit 18 zum Downhill gehst...

Schwere Entscheidung aber ich finde so erstmal solltest du dir schon eins holen dürfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community