Frage von angelgift,

was darf ich mit ccleaner löschen?

heyho

ich hab mir den ccleaner runtergeladen damit er unnötiges zeugs löscht, damit mein pc schneller wird.

was würde passieren, wenn ich folgende "sachen" lösche (bzw was wär davon nicht schlimm zu löschen):

windows explorer -aufegrufene dokumente -ausführen (im startmenü) -andere explorer MRUs -miniaturansicht -taskleiste jump-liste

erweitert: -alte prefetch-daten -umgebungspfad -benutzerhilfenverlauf -benutzerdefinierte dateinen und ordner -freien speicher sicher löschen

firefox: -session -komprimiere datenbanken

windows -games explorer -ms search -RegEdit

ich hab windows8 als betriebssystem falls das wichtig ist..

danke im vorraus :)

Antwort von unlocker,

löschen? den ccleaner...

Antwort von 4eversr,

Meine Erfahrung nach fast 10 Jahren im IT-Beruf: Am besten lässt man die Finger von jeglichen Tuning-Programmen. Das macht immer nur Probleme, und helfen tut es kaum/gar nicht.

Wenn man den PC schneller machen möchte, hilft nur eines: Geld in die Hand nehmen und aufrüsten. - Alles andere ist Humbug.

(Gerade Windows 8 "repariert" sich ständig selbst, und führt System-Reinings- und Defragmentierungsprozesse komplett automatisch im Hintergrund durch. Hier sollte man nicht mit Tuningprogrammen eingreifen, die das alles dann lahmlegen)

Kommentar von angelgift,

aber ich hab mir iwann mal irgendeinen anderen scheiß runtergeladen und jetzt ist da immer überall werbung im internet also nochmehr als sonst es gehen die ganze zeit irgendwelche pop-ups auf. das nervt soo :/

Kommentar von 4eversr,

Dann mache bitte einen Scan mit der Software "Malwarebytes Anti-Malware". Ist so wie ein Virenscanner, nur dass dieser nach unerwünschter Werbesoftware sucht und diese entfernt.

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community