Frage von Shara2, 141

Was darf ich alles mit BF17 fahren?

Also Autofahren mit den Eltern ist klar, aber ich habe gehört das man auch Roller fahren darf? Stimmt das? Wenn "ja" mit welcher Geschwindigkeit?
Danke.
BF17= Begleitetes Fahren mit 17.

Antwort
von Pauli1965, 102

Die Auflage der Begleitperson gilt nur für Fahrzeuge der Klassen B und BE, daher dürft ihr Fahrzeuge der Klassen M (z.B. Roller), S (z.B. Quad) und L (z.B. kl. Traktor) von Anfang an ohne Begleitperson fahren.

Kommentar von 19Michael69 ,

Die Klassen M und S gibt es nicht (mehr).

Gruß Michael

Expertenantwort
von fuji415, Community-Experte für Auto, 67

Mit der Erlaubnis "BF 17" darf man nur PKW der Klasse B fahren und Mopeds der Klasse AM bis 45 KM/h  sowie Klassen  M / L / S 

wobei M =  AM ist vor dem 19,01,2013 ausgestellt 

L für __ Zugmaschinen bis 40 km/h (mit Anhängern bis 25 km/h), die nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden, sowie
selbstfahrende Arbeitsmaschinen, Futtermischwagen, Stapler und andere Flurförderzeuge, jeweils bis 25 km/h (auch mit Anhänger).

T für __ Zugmaschinen bis 60 km/h sowie selbstfahrende Arbeitsmaschinen
und Futtermischwagen bis 40 km/h, die jeweils nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind
und für solche Zwecke eingesetzt werden (jeweils auch mit Anhängern)

Antwort
von MorthDev, 74

B, M, L und S

Oder um es zu verdeutlichen PKW bis 3,5 Tonnen, Roller/Mokicks bis 50ccm sowie einige dreirädrige "Roller" die auch deutlich mehr ccm haben und über 100km/h fahren. (dann müssen die Räder aber in einem bestimmten abstand sein, sodass es nicht unter einspurig läuft), Quads, kleine "Trecker"...Mofa und Fahrrad natürlich auch :D:D

Achso...natürlich auch noch nen 750kg Anhänger an PKW (wenn der PKW nicht schon 3,5 tonnen wiegt sowie ein Anhänger dessen zulässiges gesamtgewicht die leermasse des pkw nicht übersteigt und bei der die kombination nicht schwerer als 3,5 T ist.

Kommentar von Lionrider66 ,

Leider falsch, für alle Fahrzeuge der Klasse B benötigst du einen eingetragenen Begleiter,  und für dreirädrige Roller bzw Trikes die Klasse A1 oder A

Kommentar von MorthDev ,

Als meine Mutter ihren Führerschein gemacht hat durfte Sie das noch.. Ewigkeiten her :D Danke für die Verbesserung:)

Kommentar von 19Michael69 ,

Die Klassen M und S gibt es nicht (mehr).

A1 hatte Lionrider66 schon angesprochen.

Dass die zulässige Gesamtmasse des Anhänges leichter sein muss als die des PKW gibt es auch nicht mehr.

Viele Grüße

Michael

Kommentar von MorthDev ,

M und S gibt es.. die Bezeichnungen sind nur veraltet und tu nicht so auf besserwisser, das nervt total.

Kommentar von 19Michael69 ,

Ich habe lediglich sachlich, ohne Bewertung und ohne blöden Kommentar gleich mehrere Fehler richtig gestellt.

Falsche Antworten geben dem Fragesteller falsche Informationen.

Was hier nervt sind die, die irgendetwas schreiben, wovon sie keine Ahnung haben.

Expertenantwort
von 19Michael69, Community-Experte für Führerschein, 46

Hallo,

warum hier alle uralte Führerscheinklassen angeben, die es schon lange nicht mehr gibt, ist mir ein Rätsel.

Alle bisher gegebenen Antworten sind entweder fehlerhaft oder unvollständig. Dabei wäre es doch so einfach.

In der Klasse B / BF17 sind die Klassen AM und L enthalten. Außerdem darfst du auch Mofa fahren.

Diese darfst du auch alleine ohne Begleitperson fahren.

Die Klasse AM berechtigt dich dabei Kleinkrafträder (also auch Roller), dreirädrige Kleinkrafträder und vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge bis höchstens 50 ccm und maximal 45 km/h zu fahren.

http://www.tuev-sued.de/fuehrerschein\_pruefung/fuehrerscheinklassen

Viele Grüße

Michael

Antwort
von fragenbuch, 39

Fahrzeuge der Klasen M, S und L

Kommentar von 19Michael69 ,

Nein, nicht noch einer. Lest ihr euch auch andere Antworten und Kommentare durch, bevor ihr irgendetwas schreibt?

Die Klassen M und S gibt es nicht (mehr).

Gruß Michael

Antwort
von MorthDev, 56

Mofa/Roller bis 25kmh.

Kommentar von 19Michael69 ,

Unter anderem auch Mofa/Roller bis 25 km/h. Das ist aber noch nicht alles.

Gruß Michael

Kommentar von MorthDev ,

Ich weiß...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community