Frage von Hannes3000de, 37

was darf arzt noch arbeiten wenn er berufsunfähig ist?

Wenn ein Arzt durch Krankheit/Unfall sich im festgestellten und anerkannten Status der Berufsunfähigkeit befindet, darf er Fort- oder Weiterbildungen besuchen und seinen Arztausweis behalten?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von noname68, 24

als niedergelassener oder angestellter arzt wird es schwer, da ist es nicht viel anders als bei jedem anderen berufsunfähigen menschen. aber seine ärztliche approbation verliert er nur durch tod oder wenn sie ihm wegen mißbrauch seiner ärztlichen rechte und pflichten von der kammer entzogen wird.

Kommentar von Hannes3000de ,

..allerdings ging es mir eher um die Frage, ob der Arzt -BU- z.B. an Fortbildungsveranstaltungen (i.d. Fall für Notfallmedizin - Autounfälle...) teilnehmen darf, sich (s)einen verlorenen Arztausweis ersetzen lassen darf(Antrag auf ERstellung eines neuen Ausweises) und dies seinen BU-Status nicht "gefährdet", z.B. auch Sport im Sinne von Reha-Sport ausüben darf etc.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten