Frage von Ahmad, 118

Was bringt uns die Eu heute?

Expertenantwort
von ArnoldBentheim, Community-Experte für Politik, 23

Was bringt ...

Das ist eine sehr schwammige Kategorie! In der EU mit ihren zahlreichen Staaten und ihrer sehr großen Bevölkerung gibt es zahllose Interessen, die die EU befriedigen oder auch (noch) nicht befriedigen kann. Nach welchen Interessen und Vorteilen der EU fragt denn der Fragesteller?

... uns ...

Wer ist denn damit gemeint? Nur die Bevölkerung in Deutschland? Oder die Bevölkerung der ganzen EU? Oder nur bestimmte Bevölkerungsschichten? Wen meint der Fragesteller mit "uns"?

die EU heute?

Natürlich kann man die Frage zeitlich beschränken, sowohl die Vergangenheit als auch die Zukunft unberücksichtigt lassen und nur die Gegenwart zur Beurteilung der EU zugrunde legen. Aber das ist sinnlos! Denn die EU als Staatsbildung besonderer Art befindet sich mitten in einem langen Entwicklungsprozess. Und kein von Menschen geleiteter Entwicklungsprozess hat nur negative oder nur positive Seiten. Die Kenntnis des Positiven und Negativen der Vergangenheit und Gegenwart bilden die Grundlage für eine vertiefte Reflexion in der Gegenwart, die wiederum den weiteren, den zukünftigen Entwicklungsprozess der EU mitbestimmt. 

Worüber will der Fragesteller denn nun eine Auskunft haben?

MfG

Arnold

Antwort
von Interesierter, 43

Wohlstand, Vollbeschäftigung, freie Reisemöglichkeiten, keine Zollabgaben an den inneren Grenzen, keine Wechselkursschwankungen

und vor allem eines: FRIEDEN!

Schau dir einfach mal die politische Situation vor 75-100 Jahren in Europa an. Ein Flickenteppich von Interessen. Jeder kochte sein eigenes Süppchen, jeder suchte seinen eigenen kleinen Vorteil und wenn man meinte, man könnte seinem kleinen Nachbarn etwas wegnehmen, dann hat man einfach mal kurz Krieg geführt.

Um ehrlich zu sein, ich möchte unsere heutige Sicherheit nicht missen.

Kommentar von voayager ,

you made my day!

Kommentar von CamelWolf ,

@ Interessierter: Super Antwort ! Da ist nichts mehr hinzuzufügen.

Antwort
von voayager, 33

Besser man frage "was bringt sie eigentlich den Konzernen"? Schließlich ist es der Hauptzweck dieser Allianz Kapitalinteressen zu bedienen, davon besonders die der Monopole. Alles Weitere rankt sich um diesen Kern oder aber ist bloßes Schmückwerk, vergleichbar dem Stuck an einer Zimmerdecke bloß Girlanden. Welche nämlich? Das gehagliche Hervorheben, dass man nun innerhalb der EU an den Grenzen ihrer Mitgliedsstaaten keinen Paß oder Ausweis mehr vorzeigen muß. Na, wenn das mal nicht der wahre Jakob ist.

Manchmal isses sogar ein bisserl mehr, so z.B. die Wasserrichtlinie zu einem bestimmten Gewässerschutz anhält. Da könnt es schon mal sein, dass Brüssel Berlin in Sachen Ökologie zuweilen toppt.

Antwort
von soissesPDF, 13

Nichts, Deutschland ist Nettozahler in der EU.
Von den anderen Träumereien wie "Frieden, Sicherheit Wohlstand" ist nichts realisiert worden.

- Fieden, eher Krieg mit deutscher und europäischer Beteiligung
- Sicherheit, siehe Terroranschläge in Paris und Brüssel
- Wohlstand, bei zunehmender Armut auch in Deutschland?

Freizügigkeit, dann versuche einmal als HartzIV Empfänger nach England umzuziehen.

Antwort
von archibaldesel, 15

Einen transparenten, regulierten Binnenmarkt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community