Frage von mylovearehorses, 103

Was bringt Mizellenreinigungswasser?

Antwort
von Laalex3, 15

Das von loreal ist sehr gut ich benutze das schon so lange und ist sogar eine bessere Alternative zu dem Mega teuren bioderma kannst du als Gesichtswasser nehmen oder abschminken ist wirklich sehr gut das von garnier kann man meiner Meinung nach vergessen.

Antwort
von Caro890, 30

Also ich benutze das von Garnier und bin eigentlich ganz zufrieden. Allerdings nehme ich es nicht nur zum Entfernen von Make-Up, sondern auch als Gesichtswasser nach meinem Waschgel (da benutze ich eins für empfindliche/unreine Haut aus der Apotheke).

Das gute an dem Mizellenreinigungswasser ist aber, das man es echt für alle Bereiche des Gesichts verwenden kann – Augen, Lippen, Haut. Man hat schon so viele einzelne Produkte, da finde ich es schön, auch mal was für das gesamte Gesicht benutzen zu können. :D

Antwort
von sweetgirlyyyyy, 57

Es entfernt die Schminke. :D Ich finde es gut. Benutze es auch hauptsächlich und wenn es schnell gehen muss dann nehme ich die Bebe Reinigungstücher für empfindliche Haut.

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Beauty, 49

Nicht sehr viel. Das ist einfach eine neue "Mode". Nimm am besten ein mildes Waschgel, das entfernt Make-up und macht sauber, ohne dass du wischen und reiben musst.

Ich nehme dieses und kann es absolut empfehlen: http://www.rossmannversand.de/produkt/350886/babydream-extra-sensitive-waschloti...; Du bekommst es bei Rossmann im Regal mit der Babypflege.

Antwort
von Mikafan111, 34

Es entfernt makeup schonend

Antwort
von Shany, 18

Das Garnier garnichts Da geht echt Nichts von runter das hörte ich schon von Vielen

Antwort
von mandy12990, 39

Es reinigt und entfernt grob das make up
Am besten ist das von bioderma aus der Apotheke
Das von garnier reinigt total schlecht
Das von cd brennt auf der Haut
Das von Balea ist auch gut

Kommentar von sweetgirlyyyyy ,

Bei mir ist Balea end der Reinfall. Da brennt meine Haut und ich bin rot und es juckt.

Kommentar von mandy12990 ,

So unterschiedlich ist das 😱 bei mir brennt wie gesagt das von cd !

Antwort
von IDoeI, 60

Grundsätzlich finde ich das Verhältnis als ausgeglichen, der "Schadstoff" allerdings irritiert mich. Denn eine durchlässige Haut ist nicht das, was ich mir wünsche, wenn ich meine Haut täglich zweimal reinige, um sie strahlend schön zu bekommen. Nun steht das Poloxamer 184 an vorletzter Stelle und wird im Produkt somit am zweit wenigsten eingesetzt. Man weiß nicht, wie viel nötig wäre, um eine Durchlässigkeit der Haut zu erzielen. Und da in Deutschland alle Produkte zugelassen sein müssen und stetig geprüft werden, kann ich mir schwer vorstellen, dass es in schadender Konzentration enthalten ist.

Kommentar von mommy2go ,

und jetzt die Antwort auf die Frage? Was soll es bringen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community